117 Spielzeuge ausbalanciert auf einem Legostein

Fotograf Walter Wick hat für die Kids Gallery of the Connecticut Science Center in Hartford dieses Kunststück vollbracht: Innerhalb einer Woche hat er ausgetüftelt, wie man 117 kleine Spielzeuge auf einem einzelnen senkrecht stehenden Legostein ausbalancieren kann. Diesen wunderbaren Turm zerstört er dann mit Aufziehfiguren. Bzw., er versucht es zumindest…

(via: doobybrain)

Ähnlich
Das Seitwärtsfahrrad
Mit dem LEGO-Spaceshuttle ins Weltall
Schönes Osterfest!

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Schickes Timelapse Graffiti

In "We like Colour" sprühen die Pirates der CIA (Central illustration Agency) ein sehr gelungenes Graffiti an die Wand. Noch...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2780 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2780 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.