8-Bit Cinema: Silence of the Lambs

verpixeltes Spiel des Grauens

8bit_silence-of-the-lambs

Mal wieder eine neue Runde Pixel-Verspielung aus dem Hause CineFix (zuvor: einiges). Dieses Mal hat es das Schweigen der Lämmer erwischt, das eine retro-Veränderung im Videospiel-Charakter erhält. Hätte meiner Meinung nach durchaus etwas “schicker” sein dürfen, aber erfüllt seinen Zweck. Vor allem den, dass ich eingesehen habe, dass ich den Film unbedingt mal wieder sehen muss…

“As Halloween draws closer, CineFix presents The Silence of The Lambs retold via old-school 8-bit (and a little 16 bit ;) game tech. No quarters or controllers required!”

via: CineFix

Ähnlich kurzweilig:

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in Film
Siro-A_Character-Cinema
Kinofilme aus Typografie

SIRO-A sind so etwas wie die japanische Blue Man Group....

LEGO_hobbit
Hobbit in 72 Sekunden in LEGO

BrotherhoodWorkshop schenkt uns Tolkiens Hobbit im Schnelldurchlauf und mittels LEGO-Steinen...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 3001 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE