Articles by: Maik

Unterhaltung

02

09|14

0

Interessanter Spieletitel: Firewatch

Den Wald überwachen, das Leben retten

Interessanter Spieletitel: Firewatch

Henry geht es ein wenig wie uns. Er denkt, er würde im Spiel Firewatch einfach nur auf einem Wachposten sitzen und darauf aufpassen, dass sein Waldstück nicht Feuer fängt. Das klingt aber eher nach einer langweiligen Spiel-Simulation. Gut, dass am anderen Ende seines Funkgerätes die Stimme von Delilah zu hören ist. Die Sequenz zeigt nicht nur, dass es durchaus zwischenmenschlich in der Story zugehen dürfte, sondern auch, dass die Brisanz nicht unbedingt auf Flammen begrenzt ist. Ein Spieletitel, den man definitiv im Auge behalten sollte!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

02

09|14

0

Der erste Mord überhaupt

Über die Entstehung des Lebens. Und Tötens.

Der erste Mord überhaupt

Sehr kurzweiliger und kurzer Animationsclip von Blue Zoo unter der Leitung von Philip Brooks und Alec Smith. Der mikroskopische Blick auf einen Zellhaufen vor 3,5 Mrd. Jahren, offenbart uns ein munteres Treiben und die ersten Zellentwicklungen. Doch die Grumpy Cell Collin möchte irgendwie nicht mitspielen…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

02

09|14

0

Fotografie: André Josselin

Portraits aus Köln

Fotografie: Andre Josselin

Eine kleine Fotoreihe von André Josselin aka. Mr. Jerseyyy hatte ich euch bereits Ende letzten Jahres vorgestellt. Jetzt wird es auch einmal Zeit für einen Blick in sein gesamtes Portfolio, denn die Arbeiten des aus Köln stammenden Fotografen, der wie ich im Jahr 1986 geboren ist, sind definitiv sehenswert. Denn es gibt jede Menge authentischer Portraits zu sehen, die möglichst weit weg von durchkonzipierten Studio-Kulissen geschossen werden, sondern, die es gerne auch einmal auf die Straße zieht. Dabei steht der Gute erst seit knapp vier Jahren hinter der Linse. Respekt!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Lifestyle

02

09|14

0

Voller Einsatz bei saftloser Kameradrohne

Rettungsaktion des Tage

Voller Einsatz bei batterieleerer Kameradrohne

Eigentlich wollte YouTuber Redphive nur ein wenig seine neue DJI Phantom 2 ausprobieren, als er nach etwa 17 Minuten bemerkte, dass das Gerät sich im langsamen aber stetigen Sinkflug befindet. Kein Wunder, der Flugfilmer hatte vor lauter Euphorie den Blick auf die Batterieanzeige vergessen. Zum Glück ist die Kamera auf den verzweifelt umherirrenden Filmer gerichtet, so dass wir seine Rettungsaktion in letzter Paniksekunde wunderbar mitbekommen können. Schade nur um all die Dinge, die er im Zuge dessen nicht vor den Wellen retten konnte…

“I wasn’t paying attention to the battery life and almost gave it a nice bath in the lake.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

02

09|14

0

Metal in Inappropriate Places

Laute Riffs in Bücherei & Co.

Metal in Inappropriate Places

Auch wenn Rob Scallon wohl nicht den Sound gebracht hat, der uns beim Schauen des Videos um die Ohren fliegt, reicht mir alleine die Vorstellung, wie es wäre, wenn ein Metalhead mit Gitarre in die Bibliothek kommt und so richtig abrockt! Hier für euch sehr unterhaltsame 99 Sekunden voller Metal-Musik an total unangebrachten Orten. Wobei Musik ja eigentlich nie wirklich unangebracht ist..

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

02

09|14

0

Review: Wish I Was Here

Meine Meinung zum Zach Braff-Werk


Review: Wish I Was Here
Titel: Wish I Was Here
Regie: Zach Braff
Schauspieler: Zach Braff, Kate Hudson, Pierce Gagnon, Joey King, …
Kinostart: 09.10.2014
Produktion: USA, 2014
FSK: noch unbekannt (vermutlich 12)
Länge: 106 Min.
Genre: Dramedy
Urteil: 3,5 von 5,0 Sternen
Kurzum: Emotional und lebensnah.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

02

09|14

0

AUGUST

Vollendung der Sommer-Trilogie

AUGUST

Nach den visuellen Stimmungsmachern JUNE und JULY hat Filmemacher Mark Mazur nun komplett erwartet auch den dritten Teil seiner angekündigten Sommer-Hommage in Form einer Video-Trilogie online gestellt.

Erneut erwarten euch viele schöne Impressionen des Sommers, auch wenn wir in Deutschland hier vermutlich nur die ersten beiden Videos gebraucht hätten. Wirklich Sommer war das im Augsut ja größtenteils leider nicht mehr… Ich hätte übrigens nichts dagegen, wenn Mazur uns auch eine Herbst-, Winter- und Frühlings-Hommage spendiert. Immer wieder sehr schön anzuschauen!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

02

09|14

0

Hamburg in Motion

Time- und Hyperlapse in der alten Heimat

Hamburg in Motion

Inszenierte Bewegbildaufnahmen von Hamburg hatte ich schon länger nicht mehr hier. Da kommt dieses frische und freshe Exemplar von photohod nur recht. Vier Tage im Mai und einen Tag im Juli hat er in der Hansestadt gefilmt um einige Timelapse- sowie Hyperlapse-Sequenzen zu erstellen. Daraus wurden mit Hamburg in Motion 2014 gute zwei Minuten Sehvergnügen. Inklusive dem Hausboot am Rand der Hafenstadt, auf dem ich anno 2007 gewonnen habe!

Wie lange er für die Nachbearbeitung gebraucht hat, wurde leider nicht übermittelt. Bestimmt einige Tage im Juni und August. Hach ja, ein bisschen vermisse ich die Perle ja schon…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

1.595 x Langeweile123456789last »

LANGEWEILE SEIT 2914 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2914 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.