Artikel von: Maik

Unterhaltung

23

Mai 15

Zombie-Dreier?

Trailer zur Horror-Comedy "Nina Forever"

Nina-Forever

In Zeiten von Warm Bodies, Life After Beth oder auch iZombie ist das Image des Untoten ramponiert. Er verhält sich mehr und mehr menschlich, verweichlicht und wird… intelligent? Okay, intelligenter…

Beim Horror-Comedy-Irgendwas-Filmchen Nina Forever geht es dagegen vor allem morbide zu. Ob ich den über Kickstarter finanzierten Indie-Film nun gut finden soll, weiß ich noch nicht so recht. Aber originell ist das Setting allemal… Dreier mit Leiche? Passe…

/// WEITER LESEN

Lifestyle

23

Mai 15

Graziella Schazads – La Vie Change

Sommerlich runter kommen

La-Vie-Change

Es muss ja nicht immer Partymusik sein. Wie wäre es einfach mal mit ein paar lockerleichten Tönen mit französisch hingehauchten Lyrics? Da passt das neue Video von Graziella Schazad ganz gut…

/// WEITER LESEN

Lifestyle

23

Mai 15

Evolution of the Bikini

Fashion-Geschichte mit Amanda Cerny

evolution-of-the-bikini

Damit ihr am Strand eine passende Antwort auf die Frage “Aus welchem Jahrhundert ist dieser komische ‘Badeanzug’ denn, den du da an hast?!?” habt (passiert mir immer wieder), zeigt uns Amanda Cerny wie sich die Damen-Bademode seit den 1890ern verändert hat. Wie sagt man so schön: weniger ist mehr.

/// WEITER LESEN

Unterhaltung

22

Mai 15

Ein Tag voll harmloser Verbrechen

Jacques Diego's Last Stand

Jacques-Diego

Ich mag den Stil des Kurzfilmes Jacques Diego’s Last Stand sehr. Visuell wie erzählerisch. Erinnert ein wenig an Wes Anderson-Streifen wie Moonrise Kingdom. Ist aber in seinen unter vier Minuten deutlich dichter in der Skurrilitätsdichte. Das könnte vor allem an der komischen Mission von Protagonist Jacques liegen: so viele harmlose Verbrechen wie möglich an einem Tag unternehmen. GO!

/// WEITER LESEN

Inspiration

22

Mai 15

Labyrinth-Tisch

Magnetische Spielerei beim Kaffeekranz

Labyrinth-Table

Originelles Design von Benjamin Nordsmark, der in seinem Labyrinth Table eine kleine Überraschung verbaut hat. Unter der Glasplatte findet sich ein Holz-Labyrinth mit einigen Figuren. Die kann man mit kleinen Magneten unterhalb des Tisches bewegen. Schöne Spielerei, die sicherlich nicht förderlich ist beim familiären Abendessen. Vielleicht schauen die Kids dann wenigstens nicht auf ihre Smartphones…

/// WEITER LESEN

Lifestyle

22

Mai 15

100 Years of Cocktails

Zeitreise durch die Getränke-Trends

100-years-of-cocktails

Vom 1915er Chicago Champagner Cocktail über den Cosmopolitan bis hin zum Old Fashioned. MODE zeigen uns 100 Jahre Cocktail-Trends in gerade einmal 2 Minuten. Macht Lust darauf, mal wieder einen eigenen Cocktail-Abend zu planen…

/// WEITER LESEN

Unterhaltung

22

Mai 15

Chris Pratt’s Drunk Acting Lessons

Betrunken lässt er sich nicht unken

Chris-Pratt-drunk-acting

Wie viel hiervon wahr, wie viel gestellt und wie viel von Fireball dafür gezahlt worden ist, bleibt wohl vorerst unklar. Aber entweder, Chris Pratt kann selbst betrunken noch verdammt gut schauspielern oder er kann verdammt gut einen Betrunken schauspielern, der so tut als würde er schauspielern. In beide Richtung quasi eine Win-Win-Situation!

/// WEITER LESEN

Inspiration

22

Mai 15

Street Art mit Reifen

Pneumatic beim Ús Barcelona Festival

Pneumatic_01

Reifen gehören auf die Straße – wieso gibt es dann so wenig Street Art damit? Wenn man die originellen Bilder von Octavi Serra, Iago Buceta und Mateu Targa im Rahmen des Street Art Festivals Ús Barcelona sieht, kommt die Frage automatisch auf. Verdammt tolle Inszenierungen von Pneus, die in Wänden und Böden zu verschwinden scheinen

/// WEITER LESEN


LANGEWEILE SEIT 3176 TAGEN
MEDIADATEN KONTAKT MERCHANDISE ARCHIV BLOGROLL ZUFALLS-LANGEWEILE