Big Bang Theory Flashmob-lypsings Call Me Maybe

Big Bang Theory Flashmob-lysings Call Me Maybe

Eine Überschrift als Ausgeburt der modernen Vermischung von Popkultur und Internetsprech. Herrlich. Fast so herrlich wie diese Überraschung des Big Bang-Casts an sein Studiopublikum. Denn das war (ebenso wie scheinbar die Technik-Crew) nicht darauf gefasst, dass plötzlich alle eine Tanz-Performance zum schlimmsten Ohrwurm der Neuzeit hinlegen. Unterhaltsamsten Sekunden der kompletten Serienhistorie. Also dieser einen Serie. Wisst schon.

UPDATE: Danke an die Kommentare, scheinbar wurde zu mehreren Songs getanzt. Ein Video aus dem Zuschauerbereich gibt es also auch noch oben drauf – Yeah!


via: electru

Ähnlich kurzweilig:

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

12 Kommentare

  1. André Agne says:

    Cool dass Sheldon in seiner Rolle bleibt =)

  2. Julian says:

    Einfach Hammer! :D

    http://www.youtube.com/watch?v=z-j_ah0OZes

    Hier noch die komplette Version, wo nicht nur zu “Call me maybe” getanzt wird… lohnt sich!

  3. @André: Hehe, oh ja!
    @Julian: Ah, prima, danke! Wird gleich eingebaut. :)


Mehr in Musik, Serien
5-Jähriger spielt besser Flügel als Arjen Robben
5-Jähriger spielt besser Flügel als Arjen Robben

Zunächst mal: Knallergag in der Headline. Nun zum Unwesentlichen. In...

Spot the differences Musikvideo
Spot the differences Musikvideo

Schöne Idee des Musikerduos Rhett & Link, die ihr Musikvideo...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2995 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE