Dies und das

27

11|13

2

Was Kaugummikauen aus einem macht

Fast identische Zwillinge

Wie Kaugummikauen aus einem macht

Das hier sind eineiige Zwillinge. An ihnen ist äußerlich alles identisch. Mit dem einen Unterschied, dass der rechte Zwilling einen Kaugummi kaut. Ein Testversuch im Museum of Contemporary Art of Buenos Aires. Über Kopfhörer haben Besucher Fragen zu den Zwillingen gestellt bekommen, die sie einschätzen sollten. Wie der Kaugummi-Zwilling wohl abschneidet?

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

25

11|13

1

Schaukeln am Ende der Welt

Wahnsinns-Ausblick von 2.600 Metern Höhe

Schaukeln am Ende der Welt

In Equador, genauer gesagt in Baños, steht diese Schaukel. An der La Casa Del Arbol (“Das Baumhaus”), auf 2.600 Metern über dem Meeresspiegel. Die Schaukel ist derart angebracht, dass man auf Bildern oft denkt, die Leute würden über einem riesigen Abgrund schwingen. Muss ein unglaublicher Adrenalinkick und ein sensationelles Freiheitsgefühl sein. Hier einige tolle Aufnahmen der Stelle.

(Bild oben: tapiture.com)

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

21

11|13

0

radbag Smashing XMas

Zerstöre dein doofstes Geschenk und beschenk dich selbst!

radbag Smashing XMas

Schon einmal ein richtig doofes Geschenk bekommen? Klar, direkt beim Geschenktbekommen wirst du es nicht zugegeben haben. Ein verschmitztes “Oh, danke” wird über deine Lippen gekommen sein, insgeheim hast du dir aber gedacht “was soll das denn?”. Und was hilft am besten davor, dass ein ungeliebtes Stück nicht vollstaubt oder Platz in der Schublade wegnimmt? Genau: Zerstörung!

“Miese Geschenke behält man nicht, sondern schickt sie mit einem Knall in den Geschenke-Himmel.”

Und radbag belohnt das auch noch! Bei der aktuell laufenden Smashing XMas-Aktion können die kreativsten Geschenkzerstörungsvideos attraktive Preise gewinnen. Fast so attraktiv wie das passende Video zur Aktion, in dem diverse Gegenstände in Slowmotion zerstört werden.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

19

11|13

0

Ich bin wieder hier…

...in meinem Revier.

Ich bin wieder hier...

War nie wirklich weg. Hab’ mich nur versteckt. Und das, wie angekündigt, in der Türkei. Dass ich (fast) nicht weg war, lag ein bisschen an ein paar vorbereiteten Beiträgen aber vor allem auch an der genialen Vertretung. Vielen Dank nochmal an Martin und Andreas!

Reisebericht gibt es nicht wirklich, das war All Inclusive-Urlaub, zu 90% im Hotel und zu 95% mit Nichtstun. Was passiert ist, bleibt unter uns und den Scharen an Rentnern vor Ort. Nur so viel: hier das Vergleichsfoto, wie es dort am Strand aussah. Schaut doch besser aus, als mein Ankündigungsfoto, oder nicht? Dazu hier noch eines, das beweist, dass ich auch wirklich da war:

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

16

11|13

0

Katze vs. Wasserbomben

Neugier schützt vor Nässe nicht

Katze vs. Wasserbomben

Sicherlich ein Content, der ohne meinen Urlaub hier nicht erscheinen würde, aber aus Zeitdruck eben doch: eine Katze, die Bekanntschaft mit einem Eimer voller Wasserbomben macht. Mann, hätte ich jetzt Bock auf eine Schlacht mit den Dingern. Und noch mehr auf das passende Wetter. Ach wartet, habe ich ja! :)

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

13

11|13

2

Der beste Taschendieb in Aktion

der-beste-taschendieb-in-aktion

Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: Maik ist im Urlaub und versucht unsinnigerweise mal ohne Internet klar zu kommen. Ich glaube ja fest dran, dass das kläglich scheitern wird, aber lassen wir ihm die paar Tage Ruhe. Eigentlich soll ich hier ja ein bisschen Urlaubsvertretung machen, aber beim Blick ins Backend hier – also uiuiui. Bei der Ulruabsvorbereitung ist klar, dass er mal ein bisschen Zeit zum entspannen braucht.

Ich will hier trotzdem meinen Senf dazu geben, auch wenn das scheinbar gar nicht nötig ist. Vorher aber mal der kleine Hinweis, dass ich dieses Jahr auch Urlaub in der Türkei gemacht hab – witzigerweise ebenfalls in Alanya (wobei Maik ja “nur” in der Nähe ist). Falls ihr also mal wissen wollt, wo der Vogel sich aktuell rumtreibt, hier ein paar Impressionen aus meinem Urlaub. Hoffentlich ist es bei ihm nicht auch so warm.

Aber zurück zum Thema: unser Türkei-Urlaub war auch das erste Mal, dass ich mich im Vorfeld intensiv mit den örtlichen Begebenheiten auseinandersetzen musste. Nicht ohne Hose in die Moschee, wie läuft das mit dem Verhandeln ab und worauf muss man sonst noch achten? All das kann man ruhig mal vorher studieren – auch wie das mit Taschendiebstahl ist. Blieb uns zum Glück erspart (hatte mich ja vorher informiert, ha!), aber wenn man mal sieht, wie Apollo Robbins – seines Zeichens Meistertaschendieb – zu Werke geht, möchte man das Haus am liebsten gar nicht mehr verlassen:
– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

27

10|13

0

Surreale Windskulpturen

magische Kunst von Anthony Howe

Surreale Windskulpturen

Künstler Anthony Howe baut Windräder. Nur etwas komplexer. Und toller. Und wundervoller. Seine metallernen Designs bewirken flüssige Bewegungen, die durch den Windfluss in Gang gesetzt werden. Wenn die jetzt noch Energie produzieren könnten, würde das bald jeder im Garten haben!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

27

10|13

0

Yeni Raki The Spirit of Istanbul Fest 2013

Komm zum großen Nachtbasar in Berlin!

Yeni Raki The Spirit of Istanbul Fest 2013

Mal wieder ein Veranstaltungstipp der besonderen Art für euch. Am 2. November wird die Arena Berlin zum modernsten Basar außerhalb des Orients verwandelt. Yeni Raki bringt das Lebensgefühl der Türkei beim Spirit of Istanbul in die Hauptstadt. Und damit auch jede Menge kulinarischer Besonderheiten. Dazu kann man auch nachts mit über 20 Designerhändeln feilschen und handeln. Halt ein echter Nachtbasar!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

143 x Langeweile123456789last »

LANGEWEILE SEIT 2909 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2909 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.