FOTOGRAFIE

Unterhaltung

24

Okt 14

Golden Retriever Bailey

I have no idea what I'm doing...

goldenretrieverbailey_01

Ein Golden Retriever mit Krawatte am Laptop. Mit diesem Bildmotiv und der Überschrift I have no idea what I’m doing hatte vor einer Weile die Bildreihe um Hündin Bailey begonnen. Mittlerweile posiert der Golden Retriever regelmäßig profihaft vor der Kamera – so wirklich zu wissen, worum es geht, scheint sie jedoch noch immer nicht. Ist vielleicht auch ganz gut so…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

23

Okt 14

Fotografie: Suponov Timur

Portraits mit Schwarz-Weiß-Vorliebe

Suponov-Timur_01

Sehr sinnliche Portraits finden sich im Portfolio des russischen Fotografen Suponov Timur. Dabei ist der Hang zur Schwarz-Weiß-Optik unbestreitbar, was den meisten Bildern auch gut tut. Dennoch sind auch einige farbige Motive zu finden, die für Abwechslung sorgen. Hier eine (wirklich kleine) Auswahl für euch.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

22

Okt 14

Fotografie: Ines Rehberger

düstere Portraits aus Tübingen

Ines-Rehberger_01

Aus Tübingen dürfte ich bislang noch keinen Fotografen hier vorgestellt haben. Mit Ines Rehberger hätte es aber wohl keinen besseren Start dazu geben können. Ihre Arbeiten haben stets ein etwas düsteres Setting, viel Schatten, wenig 08/15-Kameralächeln. Und doch besitzen alle Motive eine gewisse Schönheit und können dem Betrachter ein kompaktes Bild bieten. Wahnsinnig gute Bilder und ein Portfolio, dass absolut internationalen Ansprüchen genügt.

“I portrait myself through others.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

21

Okt 14

Fotografie: Egor Kotov

Portrait-Motive aus St. Petersburg

Egor_Kotov_01

Schon komisch, bis vor wenigen Tagen kannte ich lediglich den Namen Egon, die Variante Egor war mir jedoch komplett unbekannt. Und jetzt habe ich binnen vielleicht einer Woche drei verschiedene Personen mit eben diesem Namen in TV oder Internet “gesehen”. Vermutlich ist Egor eben DER Trendname, der es 2015 in die Hitlisten für Neugeborene schaffen wird!

Aber auch abseits seines Vornamens bietet uns Egor Kotov Außergewöhnliches. Die Portrait-Arbeiten des russischen Fotografen bieten sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß eine enorm hohe Qualität, abwechslungsreiche Szenerien und vor allem mal Models, die nicht zu verhungern scheinen. Ein Blick in sein Portfolio lohnt allemal!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

19

Okt 14

Fotografie: Marta Bevacqua

italienische Portraits aus Paris

Marta_Bevacqua_01

Die italienische Fotografin Marta Bevacqua arbeitet mittlerweile freiberuflich in Paris und kann ein Portfolio voll mit authentischen Portrait-Motiven aufweisen. Keine gestellt wirkende Hochglanz-Schiene, sondern gerne mal roh und dreckig wirkende Motive, die aus dem Leben stammen und trotz der vermeintlich fehlenden Sonnenuntergänge, Farben und tollen Lichtspiele eine ganz gehörige Portion Charme besitzen.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

17

Okt 14

Fotografie: Circa 1983

Reise- und Landschaftsmotive

circa_1983_01

Hinter dem Pseudonym Circa 1983 steckt Web Designer und Digital Artist Owen Perry. Der Amerikaner hat sich vor allem auf Reise-Fotografie spezialisiert und schenkt uns so allerlei geniale Natur-Ansichten des vornehmlich amerikanisch-kanadischen Raumes. Mal eine willkommene Abwechslung zur 08/15-Portrait-Fotografie, die eine gehörige Schüppe Entspannung mit sich bringt. Und Entdeckungsfieber schürt.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

16

Okt 14

Fotografie: Natasha Smirnova

Abwechslungsreiche Portraits aus St. Petersburg

Natasha_Smirnova_01

Die russische Fotografin Natasha Smirnova hat sich auf Street Portraits spezialisiert. Aber auch ihre Studio-Arbeiten und Natur-Sets können sich sehen lassen. Dabei haben es mir vor allem die ersten beiden hier gezeigten Motive sehr angetan, was aber auch an Modelauswahl und Pose liegen dürfte.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –


LANGEWEILE SEIT 2965 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE