FOTOGRAFIE

Inspiration

21

Mrz 15

DIAMONDTIMES by Ben Bernschneider

Ausgabe 2 in Planung

DIAMONDTIMES_01

Die Bilder von Ben Bernschneider hatte ich euch ja bereits vorgestellt. Jetzt hat der Gute mir seinen Fotoband DIAMONDTIMES zugeschickt. Sehr schickes Teil und schön, solche Bilder dann auch mal gedruckt in Händen halten zu können. Auch wenn die Falz leider hier und da Doppelseitiges etwas kaputt macht.

Grund für die freundschaftliche Post: die gute alte Werbetrommel. Die muss nämlich gerührt werden, damit die Fortsetzung produziert werden kann.

/// WEITER LESEN

Inspiration

20

Mrz 15

So machst du bessere Fotos

9 Tipps für die optimale Komposition

photo_composition-tricks

Dass Fotografien weitaus mehr als ihre Motive sind, sollte jedem klar sein. Gerade Bildschnitt und Perspektive machen verdammt viel aus. COOPH gibt uns neun wertvolle Ratschläge, was man in Sachen Bildkomposition so beachten sollte. Dabei helfen die wunderbaren Bilder des Fotografen Steve McCurry. Und plötzlich ergibt alles verdammt viel Sinn…

/// WEITER LESEN

Inspiration

18

Mrz 15

Fotografie: Vassilis Tangoulis

Kontrastreiche Schwarz-Weiß-Welten aus Griechenland

Vassilis-Tangoulis_01

An der Universtität Thessaloniki lehrt Vassilis Tangoulis Physik. Und ganz nebenbei macht er hochklassige Fotografie-Kunst. Dabei bleibt er zumeist sehr klaren Bildmotiven aus der (urbanen) Landschaft treu, die kontrastreich in intensiven Schwarz-Weiß-Optiken dargestellt werden. Sehr sehenswertes Portfolio, hier ein Ausschnitt daraus.

/// WEITER LESEN

Inspiration

17

Mrz 15

Fotografie: Karolina Ryvolova

Märchenhafte Frauen-Portraits

Karolina-Ryvolova_01

Die tschechische Fotografin Karolina Ryvolova liebt es, schöne Frauen in origineller Aufmachung und im Zusammenspiel mit der Natur zu inszenieren. Nach eigenen Angaben produziert sie “surreale Portraits von geschaffenen Feen”. Wahrlich märchenhaft sehen die Motive tatsächlich aus.

/// WEITER LESEN

Inspiration

16

Mrz 15

Fotografie: Robin Cerutti

Fashion aus Montreal

Robin-Cerutti_01

Eigentlich war Robin Cerutti sehr weit von der ganzen Art- und Fashion-Szene entfernt. Promoviert in Nano-Physik hat er unter anderem für IBM gearbeitet. Doch von der Wissenschaft in New York ging es dann irgendwie zur Fotografie nach Montreal. Darin zeigt er uns Menschen und Mode gerne mal in Verbindung/Kontrast mit ihrer Umgebung. Motiv-Wissenschaft, könnte man das dann wohl nennen.

/// WEITER LESEN

Inspiration

15

Mrz 15

Still NYC

Stadtportrait aus tausenden Fotos

Still-NYC

Ynon Lan war kürzlich das erste Mal in New York und hat mit seiner Canon 550D ungefähr alles fotografiert, was er finden konnte. Aus den tausenden Bildern hat er aber nicht etwa ein Stopmotion-Video gemacht, sondern eher eine motiv-bezogene Collage. Türen, Taxen, laufende Leute und Starbucks – zu allem hat er etliche Aufnahmen auf kreative Art und Weise aneinander gereiht. Alles das Gleiche und doch anders.

/// WEITER LESEN

Inspiration

15

Mrz 15

Fotografie: Alex Haala

Vielseitiges aus Meerbusch

Alex-Haala_01

Autos, Sport, Portrait, Hochzeiten, Landschaften – Alex Haala aus Meerbusch knipst wirklich alles, was ihm vor die Linse kommt. Der nebenberufliche Fotograf hat sich eben (noch) nicht auf eine Spezial-Disziplin versteift und drückt allerlei Motiven seinen Stempel auf. Stets mit hoher Bildqualität und gekonntem Lichteinsatz. Ist mir deutlich lieber als ein Profi-Fotograf, der ein technisch genial gemachtes Portrait neben das andere setzt, die sich aber lediglich im Austausch des Models unterscheiden. Keep up the good work, mate!

/// WEITER LESEN

Inspiration

13

Mrz 15

Fotografie: Andrew B. Myers

Kunstvolles aus Kanada

Andrew-B-Myers_01

Die Arbeiten des kanadischen Fotografen Andrew B. Myers sind sehr auf Farben und Strukturen gemünzt. Sehr bedacht werden von ihm Gegenstände ausgerichtet, verteilt, strukturiert. Es entstehen visuelle Kunstwerke, durch Anordnung, Wiederholung und Versatz. Dabei beweist Myers ein ungemein gutes Auge für Motiv-Welten und deren Wirkung. Das kann manchmal auf Basis hunderter präzise gereihter Gegenstände geschehen – oder auch einfach mit einem überlaufenden Glas Milch. Das ist Kunst!

/// WEITER LESEN


LANGEWEILE SEIT 3179 TAGEN
MEDIADATEN KONTAKT MERCHANDISE ARCHIV BLOGROLL ZUFALLS-LANGEWEILE