GAMES

Unterhaltung

10

Feb 16

Real Life Space Invaders

Wird die Erde gerettet?

Real-Life-Space-Invaders

Ich hatte mal ein 3D Mapping Fußball-Space Invaders hier, aber noch keine wirkliche Umsetzung des Spiels in seiner klassischen Form. Rooster Teeth haben sich alle Mühe gemacht, das Arcade-Spiel in ein möglichst realistisch anmutendes Setting zu transportieren. Und was soll man sagen? Hat geklappt – ran an die Waffen und alles für die Menschheit geben!

/// WEITER LESEN

Real-Life-Space-Invaders

Real Life Space Invaders

Wird die Erde gerettet?

Unterhaltung

30

Jan 16

Boom-Raider

Mit Boom Raider liefern uns die Fury Fingers mal wieder eine vor allem technisch sehr gut umgesetzte Videospiel-Parodie. Basierend auf Rise of the Tomb Raider (Partnerlink) gibt es eine munitions-erschöpfte Lara Croft zu sehen, die durchaus überzeugend einige Gegner aus dem Weg räumt. Der ein oder andere Witz ist etwas flach bzw. wird zu sehr ausgereizt, ansonsten aber sehr unterhaltsam umgesetzt. Okay, dürfte vor allem an der australischen Cosplayerin Shiveeejam in der Hauptrolle liegen…

/// WEITER LESEN

Unterhaltung

23

Jan 16

OmniBus: ungebremster Spielspaß?

"Speed" trifft "Crazy Taxi"

Omnibus-trailer

Ein vielversprechender Indie-Titel wird in den nächsten Wochen erscheinen, in dem ihr einen Omnibus steuert, der nicht bremsen kann und sogar immer schneller wird. Und das alles bei allerfeinster Playstation 1-Grafik! Dass das unterhaltsam werden dürfte demonstriert der Trailer, in dem die Macher von Buddy Cops eine verdammt gute Story davon erzählen, dass wir alle eigentlich bereits seit etwa zwei Jahrzehnten auf den Titel warten…

/// WEITER LESEN

Omnibus-trailer

OmniBus: ungebremster Spielspaß?

"Speed" trifft "Crazy Taxi"

Unterhaltung

12

Jan 16

Arcade Game aus der Hölle

Besiege den Teufel in "Pony Island"

Pony-Island

Der Teufel hat sich in ein Arcade Game gehackt. In DEIN Arcade Game. Du willst eigentlich nur eine Runde Pony Island spielen, aber das Gerät (also der Teufel) hat etwas dagegen. Ein vielversprechender und cleverer Puzzler auf Meta-Ebene, der scheinbar das ein oder andere fiese Mindgame mit einem spielen soll. Eine Indie-Entwicklung von Daniel Mullins, Simon Jenkin und
Jonah Senzel für das ich vielleicht mal wieder ein Let’s Play machen sollte…

/// WEITER LESEN

Pony-Island

Arcade Game aus der Hölle

Besiege den Teufel in "Pony Island"

Unterhaltung

08

Jan 16

Time-to-just-cause

Frei nach dem Titel des Spiels hat sich Mike von ThingsWePlay gedacht, er lässt einfach mal verursachen. Hauptfigure Rico Rodriguez einfach mal auf den Mittelstreifen einer größeren Straße gestellt und abgewartet. Erstaunlich, was die KI so mit sich selbst anfängt, sobald auch nur das kleinste Element schief läuft. Und das geht verdammt schnell…

/// WEITER LESEN

Unterhaltung

05

Jan 16

dogmeat-dismiss-fallout-4

Deutsche Schäferhunde – Inbegriff der Disziplin und Ordnung im Tierreich. Einen eben solchen besten Freund und Partner für das Leben in der Apokalypse hat auch der Held in Fallout 4 (Partnerlink) an seiner Seite. Zumindest, solange man möchte. Hat man einen besseren Begleiter gefunden oder möchte man einfach mal alleine sein, schickt man den Hund namens Dogmeat weg – und er geht alleine nach Hause.

Doch was macht er auf dem Weg dahin? Kein künstliches Teleportieren, der läuft da tatsächlich hin. Zumindest, wenn man ihm mit sicherem Abstand folgt. Okay, und auch nicht wirklich zielstrebig direkt dorthin – sondern erstmal überall woanders hin!

/// WEITER LESEN

Unterhaltung

03

Jan 16

Fallout 4 durchgespielt ohne zu töten

Spieler schafft das Unglaubliche

peaceful-fallout4

Gerade wollte ich „letztes Jahr“ schreiben – das wäre aber eine Lüge. Ende 2014 hatte ich euch den pazifistischen Versuch gezeigt, GTA V komplett gewaltfrei zu spielen. Das hat seine Zeit gedauert und sicherlich wenig Spaß bereitet – so es denn überhaupt möglich war.

Ein ähnliches Ding der Unmöglichkeit hat Kyle Hinckley von The Weirdist jetzt raus gehauen. Das eigentliche Shooter-Game Fallout 4 hat er den Survival Mode geschafft, ohne auch nur ein Lebewesen zu töten. Okay, er scheint des Öfteren einfach die Hilfe seiner Kollegen ausgenutzt und die Sache abgewartet zu haben, dennoch sehr beeindruckend. Vor allem war er (dank striktem Nachgang der Hauptmissionen) auch noch recht schnell insgesamt.

/// WEITER LESEN

peaceful-fallout4

Fallout 4 durchgespielt ohne zu töten

Spieler schafft das Unglaubliche


LANGEWEILE SEIT 3441 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 3441 TAGEN