GAMES

Unterhaltung

30

Okt 09

Will man etwas verhältnismäßig großes kaufen, hat man dank dem guten Freund Internet ja jeder Menge Alternativen. Letztens stand bei mir ein Guitar Hero Set auf dem Einkaufszettel, wo auf jeden Fall das Schlagzeug mit drin sein sollte. Erste Erkenntnisse waren niederschmetternd: Bei Amazon und eBay kostet alleine das Schlagzeug rund 100 Euro, wenn nicht sogar mehr, das Gesamtset teilweise bis zu 200 Euro. Der noch treuere Freund Amazon.co.uk gibt es mir wenigstens für 125 Euro inklusive Versand nach Deutschland. Doch ich will mehr weniger! Also durchstöber ich laufende eBay-Auktionen von gebrauchten Sets, und siehe da: Eines liegt erst bei einem Euro und einem Gebot. In der Beschreibung steht etwas von “oder Preis nennen”, also schreibe ich – klug wie ich bin – den Verkäufer an und biete ihm 90 Euro inklusive Versand.

Er ist mit dem Preis einverstanden, weiß aber nicht, wie er den Artikel rausnehmen kann. Ich soll einfach bieten. Da ich aber VIEEEL zu klug bin, weiß ich ja, dass der Artikel bei einem normalen Bietkrieg auf locker über 100 Euro gehen dürfte, wie bei den anderen Auktionen. Da kann ich als kluger Internetler auch gleich das neue in UK kaufen. Also erkläre ich ihm händeringend und angsterfüllt diese großartige Chance zu verpassen alles mehrfach, aber er bekommt es schlichtweg nicht hin und mir bleibt nichts anderes übrig, als ganz normal zu bieten.

Und genau wie ich es als aber mal sowas von kluger und erfahrener eBayaner voraus gesagt habe, war der endgültige Preis um einiges höher als die vereinbarten 90 Euro, nämlich…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

28

Okt 09

Super Karos III

Beim Spiel Super Karos III kann man eigentlich gar nicht verlieren! Denn das Ziel des Spiels ist es schlichtweg zu sterben. Dabei werden die Level immer verrückter…

Unterhaltung

24

Okt 09

Da hat sich doch tatsächlich jemand ein Super Mario Level gebaut, mit dem er auf enorm nerdige Art und Weise seiner Freundin den wohl aller romantischsten Antrag der Ewigkeit macht. Oder so. Jedenfalls wirkt sie danach nicht unbedingt aus dem Häuschen…

Unterhaltung

21

Okt 09

Was Zufälle und Irrsinn doch so anrichten können. Bei einem Uni-Gruppen-Schrägstrich-Guitar-Hero-Treffen gestern Abend kam irgendwie das folgende Gespräch zustande:

“…karmesin…”
“Karmesinroter Höllendrache.”
“Wo kommt das denn nochmal her?”
“Magic?”
“Jau!”

Nachdem wir über schwarze Lotusse und anderen Krams geredet und herumgesponnen haben, führte das Ganze doch tatsächlich dazu, dass wir am Donnerstag ein spontanes Turnier veranstalten mit neu gekauften Karten. Mein Gott, wie nerdig. Aber den Spaß ist es wert. Magic Kartenspiele. Ab jetzt wieder in!!

Unterhaltung

20

Okt 09

The GOOD:

“Oben” (movie): Guter Film, absolut. Nicht nur was für Kinder, aber auch nicht DER best movie ever. Sehenswert halt.

“Uncharted2″ (ps3): Sabber. Lovin’ it so far!

“Brütal Legend” (ps3): Lustig, unterhaltsam, spielt sich gut.

“Pearl Jam – Backspacer” (music): Gelungenes Comebackalbum! Best: The Fixxer, Got some & Unthought Known.

“Machinarium” (pc): Super Puzzle-Adventure-wasauchimmer-Game. Nur zu empfehlen, ist die 11 Euronen oder so wert (Demo).

The BAD:

“Männersache” (movie): Mein Gott, war der mies. Unlustig, schlecht geschauspielert, alles sehenswerte im Trailer.

“Bela B. – Code B” (music): Noch nicht ganz bei mir angekommen.

The UGLY:

“Küche” (wg): Muss unbedingt sauber gemacht werden. *hmpf*

Unterhaltung

18

Okt 09

Sergej Hein hat sich die Berliner Wohnlandschaft vorgenommen und daraus ein interessantes Experimentalanimationsfilmchen gebastelt, bei dem er mit Wohnungsblöcken Tetris spielt. Schatten fehlen leider und er spielt eher so semigut, aber die Idee ist wirklich nice.

(via)

Unterhaltung

17

Okt 09

Britain's Superhirn

Britain’s Best Brain ist eine TV-Sendung aus England. An diese angelehnt hat Nintendo das gleichnamige Spiel heraus gebraucht. In der kostenlosen Flashversion gilt es viele Knobeleien in verschiedenen Gehirn-Disziplinen zu lösen: Rechnen, Gedächtnis, Koordination, Wiedererkennung und Risiko. Habe 1.007 Punkte ergaunert, aber den Ballon feige bei 56 % angehalten…


LANGEWEILE SEIT 2996 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE