Fotografie: Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

Kalle Kataila aus Helsinki schafft es trotz oder gerade wegen der anonymen Platzierung seiner Motive in Kombination mit der unheimlichen Weite ihrer Umgebung eine Form von schöner Einsamkeit zu schaffen.


fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

fotography by Kalle Kataila

(via)

Ähnlich kurzweilig:

Konzertgangs
Fotografie: Mary Kuzmenkova
Das Real Life-Gemälde

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in Fotografie
Brian_Bowen_Smith_01
Promi-Fotografie: Brian Bowen Smith

Gelungene Prominenten-Portrait-Fotografien, geschossen von Brian Bowen Smith aus New York. (via)

crashed_apples_01
Zerstörte Apple-Geräte

Michael Trompert und Paul Fairchild haben das getan, was sich viele Menschen auf der Welt gewünscht haben, die nicht das...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2973 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE