Running Dinner 2009

Heute ist erneut unser alljährliches Running Dinner. Momentan sitze ich (hoffentlich) bei einer leckeren Hauptspeise um danach zu uns zu hetzen um mit meiner charmanten Kochpartnerin unseren Gästen ein fabulöses Schokoladensoufflé mit flüssigem Kern an Vanille-Eis und Himbeeren zu kredenzen. Das haben wir gestern Abend bereits vorbereitet und liegt noch im Gefrierschrank. Ungefähr im 40-Grad-Winkel, weil die verkackte Muffinform zu breit ist…. :( Hauptsache lecker!

Ähnlich kurzweilig:

Food Porn: Wir machen einen Pflaumenkuchen
Can You Waffle It?
Maple Monday #1 - My Maple Month

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in Food, Studium
LwDn_default-thumb
Cheese or Font?

Jetzt kann man sich als Nerd endlich mal outen. Nur welcher Art ist die Frage... Bei Cheese or Font bekommt...

REKR_Quote
Teilnehmer an Onlinebefragung gesucht

Für eine Untersuchung zur Einstellung gegenüber Medien führt die Ludwig-Maximilians-Universität München eine Onlinebefragung durch. Ich helfe bei der Suche nach...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2961 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE