Short: Joy Ride

Short: Joy Ride

Sehr bildintensiver Kurzfilm von Sandro zur Bewerbung der Nikon D800, auf der sämtliche Aufnahmen geschossen wurden. In Joy Ride geht es um einen vermeintlich halsbrecherisch fahrenden Motorrad-Draufgänger. Schön kleine Story verpackt in ungemein gelungenen Bildern.


Oben drauf noch ein behind the scenes:

(via)

Ähnlich kurzweilig:

Twisted und düster: The Backwater Gospel
ästhetische Stopmotion-Tanz-Kampfkunst
Sweet: Kinder und ihr 1. Mal. Mit Lebensmitteln.

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in einfach schön, Kurzfilme
Wenn Schall zu Pixeln wird

Synästhesie ist "die Kopplung zweier oder mehrerer physisch getrennter Bereiche der Wahrnehmung, etwa Farbe und Temperatur („warmes Grün“)". Digital Miso...

Courtmetrg
Animated short: Buy 1 get 4

Nicolas Liautaud, Alice Suret-Canale, Nicolas Dubois und Hugo Paquin haben mit Courtmétrg einen "short animatnflm" geschaffen, der eigentlich noch viel...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2965 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE