Post Tagged with: "haus"

26

10|12

3

Architektur: Das Atalaya House

Sehr modernes Design von Alberto Kalach. Das Atalaya House kommt mit sehr strikten und kantigen Formen daher, wirkt dennoch weitläufig und edel. Kein Konzept, das Haus steht in Kalifornien. Muss ein unglaublicher Ausblick sein. Ein 360°-Rundumblick auf den Horizont, wobei das Haus den Pazifischen Ozean und die Ebenen bis hin zu den Bergen in der Ferne überblickt. Sonnenauf- und Untergang inklusive. Innen wirkt es auf den Bildern hier und da etwas “hölig”, aber das sollte mit passender Einrichtung und Belichtung zu vermeiden sein. Also ich würde es nehmen.

“A house for a singular couple on an extraordinary site. The distant rumor of the town and highway is filtered through the slope of woods that surrounds the place.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

27

09|12

1

Floating Home

Mal wieder ein kleiner Beitrag irgendwo zwischen Architektur und Schiffsbau. Dieses Gebilde wurde nach dem griechischen Flusgott auf den Namen “Inachus” getauft. Getauft passt vor allem, weil es sich um ein Hausboot handelt, zugegebenermaßen um ein ziemlich schickes, was sich viele an Land wünschen würden. Umgesetzt für das London Design Festival von Sanitov Studios. Sehr minimalistisch und futuristisch weil kastenförmig erbaut und sicherlich mit Spielraum in der Innengestaltung, aber dennoch ein feines Ding.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

17

09|12

3

Animated Short: One Day

Nein, das ist nicht über den Reckoning Song. Schöner animierter Kurzfilm der Studenten De Joël Corcia, Bung Nguyen, Thomas Reteuna, Laurent Rossi und Bernard Som. Dabei geht es um ein Haus, das scheibar täglich willkürlich seinen Ort wechselt. Jumper für Architektur und irgendwie für den Insassen das Gegenteil von “Täglich grüßt das Murmeltier”. Sehr gefällige Animationen und tolle Bilder, die eine ebenso tolle Stimmung erzeugen.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

17

09|12

3

Architektur-Stopmotion: Animated Tower

Was für ein aufwändiges Projekt! Guillaume Reymond hat mit 110 Studenten zusammen eine Fensterfassade in Bewegung gesetzt. Die 11 Stockwerke des HESAV (Health High School Vaud) wurden anhand ihrer Festertüren durchchoreographiert, so dass die aneinander gereihten Bilder eine Animation ergeben. Schaut im ersten Moment so aus, als sei das alles hinterher am Computer minutiös zusammen gepuzzelt, damit es passt. Das angehängte Making of zeigt jedoch, dass das wirklich alles live umgesetzt wurde, was das Ganze allerdings nicht weniger minutiös werden lässt…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

03

06|12

3

Creepy Game: The House

Okay, ein richtiges Spiel ist es eigentlich nicht. Aber The House ist eine interaktive Flash-Landschaft, in der man durch ausprobiertes Klicken durch insgesamt fünf Räume eines schwarz-weißen Hauses gelangen muss. Doch das ist voller gruseliger und düsterer Einlagen. Netter Zeitvertreib für Zwischendurch, am besten mit gelöschtem Licht. Anderse zusammen gefasst durch einen Kommentar auf der Spielseite:

“aaaa!! This game is not a game It’s so SCAREY!!-”

Danke, David via Mail!

Unterhaltung

18

11|11

0

Super Mario im Haus unterwegs

Super Mario im Haus unterwegs

Zuerst dachte ich: “Nene, so ein Super Mario Stopmotion-Heim-Dingens ist doch uralt”. Aber das schwedische Duo Lefvande Bilder belehrt mich eines besseren und bringt uns mit ihren zwei Super Mario Bread-Videos feine Stopmotion-Geschichten. Mehr!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

4 x Langeweile1234

LANGEWEILE SEIT 2783 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2783 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.