Post Tagged with: "kamera"

Inspiration

25

03|14

4

World Photography Awards 2014

Shortlist: die 25 besten Einreichungen

Sony World Photography Awards 2014

Vor Kurzem wurde die Shortlist der Sony World Photography Awards 2014 veröffentlicht. Aus über 140.000(!) Einsendungen wurden 25 Bilder aus den vier Kategorien Professional, Open, Youth und Student-Focus ausgewählt. Ich habe euch mal die davon hier aufgelistet, die ich am gelungensten finde.

Das hier oben stammt von: Kacper Kowalski, Polen, Contemporary Issues, Professional.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Lifestyle

09

09|13

0

Formel 1: Hitzekamera

heiße technische Neuerung

Formel 1: Hitzekamera

Ich muss schon sagen, seitdem ich die Formel 1 nicht mehr Rennen für Rennen verfolge, werkelt Bernie Ecclestone ordentlich daran, mich wieder an den Bildschirm zu locken. Die neueste technische Spielerei ist die so genannte Thermal Camera. Eigentlich eine “stinknormale” Wärmesensorkamera, die entsprechend die Wärme von Flächen farbig darstellt. Sehr interessante Einblicke, die aus dem Cockpit von Rennfahrer Paul Di Resta – unter anderem bei einem Crash von ihm – zu sehen sind.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

06

03|13

1

Supercut: The Art of Steadicam

Supercut: The Art of Steadicam

Garrett Brown hat in den Siebzigern die Steadicam erfunden. Wie der Name schon sagt, ist es im Grunde genommen eine technische Vorrichtung, die dafür sorgt, dass die Kameraführung “stabil” ist und somit eine Art schwebende Führung suggeriert wird.

Genau jener Erfindung und deren Erfolgszug bis hin in die Modern zollt Refocued Media Respekt, indem sie einen wahrhaft wunderbar anzuschauenden Supercut dazu erstellt haben. The Art of Steadicam zeigt uns zehn Minuten tollstes Schwebekameramaterial, von den Siebzigern bis heute.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Lifestyle

18

10|12

5

Awesome: Lifestyle-Sporttrailer zur GoPro3

Da ist sie also. Die dritte Generation GoPro. Hallo Hersteller, gerne eines von den Teilen an mich! Denn die GoPro HERO3 ist nicht nur kleiner und leichter als ihr Vorgänger, sie soll sogar doppelt so gut sein. Und gut war die “alte” eh schon.

Und natürlich gibt es wieder einen ungemein genialen Trailer, der uns einfach nur jede Menge richtig cooler Shots zeigt. Da komme ich mit der Auswahl der Screenshots gar nicht hinterher…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

19

06|12

3

Sicherheitskameras beweisen: Menscheit ist gut

Hach ja, was wären wir ohne den bedingungslosen Glauben der Marke Coca Cola an das Gute im Menschen und die Worlf of Happiness? Richtig, wir wären bemitleidenswerte Kreaturen ohne Hoffnung im Leben. Aber wenn man diesen übertriebenen Ausschweif aus der Realität erst ausgeblendet hat, sind die Werbekreationen durchaus enjoyable. Wie dieser Zusammenschnitt von (gefälschsten) Überwachungskameraufnahmen, die uns zeigen, dass auch jede Menge Tolles auf den Straßen passiert und in den Menschen steckt. Hach, was sind wir toll!

“Let´s look at the world a little differently. They never show us this kind of footage from security cameras. Only bad things.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

04

06|12

1

2-minütiger Steadycam-Shot vom Hugo-Set

Filmszenen, die aus einer langen Kamerafahrt bestehen, finde ich ja immer wieder klasse und beeindruckend. Noch spannender und interessanter wird es, wenn man wie hier Einblicke hinter der Kamera sammeln kann. Denn hier sehen wir Larry McConkey, der für eine Abschlussszene des Films Hugo (habe ich nicht gesehen, hoffe er spoilt nicht zu sehr) eine etwa 2-minütige Kamerafahrt unternimmt. Schon alleine das ständige Manövrieren des Mikros sieht nach Höchstarbeit aus.

“Ran across this awesome behind the scenes snippet from the filming of Hugo. The Steadicam op Larry McConkey mounted a GoPro to his rig, and captured a long single-take scene. It’s a masterclass in deceptively-simple, thoughtful Steadicam operating, and you can see the intricate level of blocking and planning that went into this 360-degree scene (watch the wall move so they can slide in behind the chair).”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

24

04|12

1

Cinematic Crash Cam Reel

Tolles Cinematic Reel für die Regie- und Bilderschmiede Shane Hurlbut aus Hollywood. Vashi Nedomansky hat einige unglaublich tolle Szenen zusammen geklöppelt, die allesamt unter Einsatz einer so genannten Crash Cam entstanden sind. Sprich einer Kamera, die mehr oder weniger bewusst bei einem Stunt aufs Spiel gesetzt wird, indem sie inmitten von Explosionen oder in den Weg eines heranfliegenden Autos gesetzt wird. Was Crash Cams nunmal so machen, wenn ihnen langweilig ist. Jedenfalls tolle Bilder dabei und mich würde interessieren, wie viele Kameras bei den jeweiligen Versuchen drauf gehen mussten. Hier jedenfalls eine gute Minute vollgepackt mit Action!

“a sizzle reel for Shane Hurlbut that consists of numerous examples of the Canon 5Dmkii being used as a crash cam for dangerous stunts.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Inspiration

22

04|12

3

Mülltonne als Lochkamera: Trashcam Project

Christoph Blaschke, Mirko Derpmann und Scholz & Friends Berlin haben in Abstimmung mit dem Hamburger Entsorgungs-Betriebszweig sowie unter Beratung von Fotograf Matthias Hewing das Trashcam Project ins Leben gerufen. Dabei wurden einige 1.100-Liter-Müllcontainer in Lochkameras umfunktioniert. An diverse prominente Plätze in der Hansestadt verteilt, ergeben sich erstaunlich tolle Einblicke und Bilder. Die Belichtungszeit beträgt dabei etwa eine Stunde.

Dürfte den Spruch legitimieren: “Selbst eine Mülltonne macht bessere Fotos als du!”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

5 x Langeweile12345

LANGEWEILE SEIT 2874 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2874 TAGEN
FB2TW2UP2YT2RSS2
kissFM BlogosphereAwesomeness serienmäßig.