Und täglich grüßt das Schicksalstier

Der Wecker klingelt. Aufstehen, Zähne schrubben, Toast essen, dabei Zeitung lesen und pünktlich aus dem Haus. Alles läuft nach Plan, fast alles. Und plötzlich findet sich die Hauptfigur im immer und ewig währenden gleichen Trott des Aufstehens. Nur, dass die Situation etwas anders ist als im der Überschrift Pate stehenden Spielfilm. Toller animierter Kurzfilm von Fabien Weibel, Sandrine Wurster, Victor Debatisse und Manuel Alligné.

via: vimeo

Ähnlich kurzweilig:

Hamsterliebe um den Globus
Animated Short: Die Entdeckung des Feuers
Animated Short: Vie d'Enfer

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in Animiertes, Kurzfilme
One_Day
Animated Short: One Day

Nein, das ist nicht über den Reckoning Song. Schöner animierter Kurzfilm der Studenten De Joël Corcia, Bung Nguyen, Thomas Reteuna,...

animated_tower
Architektur-Stopmotion: Animated Tower

Was für ein aufwändiges Projekt! Guillaume Reymond hat mit 110 Studenten zusammen eine Fensterfassade in Bewegung gesetzt. Die 11 Stockwerke...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2927 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE
LANGEWEILE SEIT 2927 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2

MEDIADATEN

IMPRESSUM/KONTAKT

BLOGROLL

ARCHIV

ZUFALLS-LANGEWEILE