Was macht eigentlich ein Konzertfotograf?

stage photography by Peter Wafzig

Der Kölner Konzertfotograf Peter Wafzig hat sich eine GoPro-Kamera an das Objektiv seiner eigentlichen Arbeitskamera gesteckt (sowas von Meta-kamerig!) und zeigt und einen Einblick in seine Arbeit. Und widerlegt nebenbei das Vorurteil, dass die Jungens da mal hübsch für Lau in der ersten Reihe stehen, nur um unbedrängt zwei, drei Schnappschüsse zu machen. Nix da!

Hier jedenfalls zwei Beweisvideos (Jamiroquai in Oberhausen und Foo Fighters in Köln).


(via: Electru)

Ähnlich kurzweilig:

Papierstreifen-Animation
Fotoserie: Schlabbernde Hunde
Belle and Sebastian – Crash (Cover)

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in @Work, Fotografie, Musik
Streets_of_Hong_Kong_01
Fotografisches Hong Kong

Der Berliner Fotograf Jens Fersterra hat mich via Mail auf seine neue Fotostrecke Streets of Hong Kong hingewiesen. Da die...

Kim_Holtermand_06
Fotografie: Kim Høltermand

In Serien wie Majestics und Deserted City zeigt uns der freischaffende dänische Fotograf Kim Høltermand jede Menge gelungener Architektur- und...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2966 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE