Homepage

Praktisches Design

Besteigbares Stufenleiterbücherregal

Besteigbares Stufenleiterbücherregal treppenbibliothek_01

Im japanischen Yokohama hat Architekt Shinsuke Fujii mit dem „Book Shelf House“ ein ungemein simples wie praktisches Design entworfen. Die Bibliothekswand ist derart geneigt, dass man die Regalböden der Reihen als Trittstufen verwanden kann. Genial! Und mit „Stufenleiterbücherregal“ habe ich ein neues Scrabble-Überwort für mich entdeckt.

Besteigbares Stufenleiterbücherregal treppenbibliothek_02
Besteigbares Stufenleiterbücherregal treppenbibliothek_03
Besteigbares Stufenleiterbücherregal treppenbibliothek_04
Besteigbares Stufenleiterbücherregal treppenbibliothek_05

Mehr zu dieser Gestaltung gibt es bei Designboom zu sehen.

via: zeutch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4423 Tagen.