Homepage

Voll aus dem Vogelhäuschen!

Bilderparade DCIII

Bilderparade
Maik - 18.05.20 - 8:04

Neue „Serienbilderparade“ online!

Wer Lust auf 50 weitere, neue Bilder hat, sollte mal bei der Serienbilderparade #83 vorbei schauen!

Noch mehr Bilder…

… gibt es auf der neuen Zusatz-Seite 5 für euch (als exklusiven Bonus-Content für „Langweiler“).

Etliche weitere Ausgaben der „Bilderparade“ gibt es hier im Blog-Archiv, sämtliche Ausgaben der „Serienbilderparade“ sind drüben bei sAWE.tv zu sehen. Im Kampf gegen die fiese Montags-Langeweile sind meine wöchentlichen „Montagsgefühle“ ebenso empfehlenswert und habt ihr die „Kleinigkeiten“ von gestern schon durchgeschaut?

Ansonsten könnt ihr ja mal wieder das Altgas wegbringen. Ganz ehrlich, gebt es zu: Ihr habt doch vermutlich auch so einen Schrank, ein Regal, eine Kammer oder eine Tüte, in der ihr Altglas bunkert, um es „später“ wegzubringen, aber das „später“ erfolgt erst nach Eröffnung des BER… Wir hatten bis vor Kurzem noch Mülltonnen für Altglas direkt bei uns im Hinterhof des Gebäudes, was super praktisch war, um mal eben zwei, drei Flaschen oder so mit runter zu nehmen, wenn man das Haus verlässt. Aber es war eben auch kacke, weil diverse Nachbarn dummerweise die gleiche Idee morgens gegen sechs Uhr oder so vollzogen haben und man im Sommer bei offenem Fenster, direkt zum Hof raus, aufrecht im Bett stand, wenn jemand meinte, herumklirren zu müssen. Keine Ahnung, ob es an den Ärschen bzw. übersensiblen (= typisch deutsch petzenden) Nachbarn lag (ich wurde ja auch mal von einem Fenster aus im Hof angekackt, als ich mich erdreiste, gegen 16 Uhr nachmittags an einem Samstag drei Flaschen dort einzuwerfen rein zu legen – weil die Tonne nämlich so gut wie leer war, wollte ich sogar größeres Geklirre verhindern… Ob das denn sein müsse, wurde ich gefragt und schrie lediglich ein „Ja“ gen Himmel, während ich eine weitere Flasche einwarf – dann doch mit Schmackes, war ja jetzt eh egal). Jedenfalls hat die Hausverwaltung irgendwann den Müll „umstrukturiert“ und auf „in der Nachbarschaft befindliche öffentliche Mülleinwurfbehälter“ hingewiesen. Ja, die sind auch an dem einen Supermarkt, an dem anderen Supermarkt, vor dem einen Café und da hinten auch irgendwo, aber die sind eben weiter weg. Und irgendwie vergessen wir es jetzt immer, den Kram mit zum Einkaufen zu gehen. Da muss man ja nervigerweise eh schon alle paar Male Pfandflaschen mitnehmen, was ich ultra-nervig finde. Pro-Tipp bei Glas-Pfandflaschen á la Bier und Co.: Solltet ihr Obdachlose haben, die vor dem Supermarkt warten, fragt sie doch mal, ob sie das Pfand haben wollen. Bestenfalls freuen die sich wie Bolle, ihr habt denen was Gutes getan und müsst nicht an den Automaten gehen. Win-Win!

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

4 Kommentare

  1. Martin says:

    Wieder eine tolle Bildparade und Bild 100 erinnert mich an Reverse Graffiti von Klaus Dauven https://youtu.be/QkXAE0Z3Z7w

  2. Pingback: Flachwitz der Woche | Was is hier eigentlich los

  3. Arno Nym says:

    „Altgas wegbringen“? Das ist ambitioniert. Spezialbehälter?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5015 Tagen.