Homepage

Der ultimative Wachmacher!

Bilderparade DCLIII

Bilderparade
Maik - 03.05.21 - 8:40

Noch mehr Bilder…

… gibt es auf der neuen Zusatz-Seite 5 für euch (als exklusiven Bonus-Content für „Langweiler“).

Etliche weitere Ausgaben der „Bilderparade“ gibt es hier im Blog-Archiv, sämtliche Ausgaben der „Serienbilderparade“ sind drüben bei sAWE.tv zu sehen. Im Kampf gegen die fiese Montags-Langeweile sind meine wöchentlichen „Montagsgefühle“ ebenso empfehlenswert und habt ihr die „Kleinigkeiten“ von gestern schon durchgeschaut?

Ansonsten kann man ja auch mal wieder ein Konzertticket buchen. Also, wirklich jetzt! Nicht ganz „jetzt-jetzt“, aber für den Sommer/Herbst. Also, der Konzertbesuch, das Buchen der Tickets geht tatsächlich bereits jetzt… Ah, ist das alles kompliziert… Wobei, eigentlich nicht. Einfach auf Picknick-Konzerte.de gehen, sich ein Konzert aussuchen und buchen. Statt Innenraum oder Sitplatz gibt es Picknick-Decken – entweder für zwei oder vier Leute. Wir waren vergangenes Jahr auf einem der Konzerte hier in Berlin und haben Meute gesehen. War musikalisch okay, Konzert-Feeling kam aber dann doch auf. Oder gar Festival-Feeling, weil ja draußen und so. Alle sind halt auf kleinen Vierecken, so dass Abstand gewährleistet ist, läuft man auf dem Gelände herum, zum Beispiel, um für ein Foto mal kurz näher zur Bühne zu gehen, was halt ultra-entspannt-simpel ist, muss man eine Maske tragen. Das hat aber größtenteils damals ganz gut funktioniert. Und ja, es ist natürlich etwas teurer als normale Konzerte, aber immerhin überhaupt mal wieder Live-Musik mit vielen anderen Leuten! Und dieses Jahr ist sogar Von Wegen Lisbeth dabei, für die wir uns sofort eine Zwei-Personen-Picknickdecke gesichert haben! Also, einen Platz für eine Picknickdecke, die ist nämlich leider nicht im Preis inklusive und muss selbst mitgebracht werden. ABER: Man kann auch Getränke und Essen selbst mitbringen – Picknick halt. Und das ist schon ziemlich cool, finde ich! Konzerte finden in den Städten Berlin, Dresden, Erfurt, Hamburg, Köln, Konstanz, Ladenburg, Leipzig, Losheim am See, Magdeburg, Münster, Rostock und Wiesbaden statt, Tickets gibt es für zwischen 30 und 50 Euro die Person (wobei eben immer 2er- bzw. 4er-Sets gekauft werden müssen).

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

8 Kommentare

  1. Philip says

    Wieder einmal vielen Dank für diese tolle Bilderparade!

  2. Micha says

    Uff, auf jeder Seite die Cookies ablehnen …. gibts da keine globale Einstellung ?

    • Maik says

      Eigentlich soll das natürlich global und einmalig (zumindest bis Ablauf) der Fall sein, entschuldige die Umstände! :( Ich stehe mit meinem Vermarkter in Kontakt, dass sich das angeschaut wird (bei mir funktioniert es, wie es soll…).

  3. Bernd says

    Bei mir (Mac/Firefox) kommt in deinem Picdump beim Blättern von Seite 2 auf 3 immer noch einmal das Cookie-Consent-Popup. Muss das so?

    • Maik says

      Danke für den Hinweis! Das soll natürlich auf keinen Fall so. Du hast die aber akzeptiert und bist nicht im Incognito-Modus oder so unterwegs? Habe es jetzt über Windows in Chrome/Firefox/IE sowie mobile (iOS) über Safari & Chrome ausprobiert und es jedes Mal nur einmalig erhalten. Ich gebe es aber mal an den Dienstleister weiter, dass der sich das anschaut (ist gerade alles etwas im Wandel, daher kann es zu derartigen technischen Schluckaufs kommen, sorry!).

  4. Michi says

    Bild Nr. 13, ich sehe das pr0grammdotcom Gütesiegel ;p)

  5. Pingback: Focus ist sooo wichtig | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5358 Tagen.