Homepage

Auf der Linie geklärt

Bilderparade DCXII

Bilderparade
Maik - 20.07.20 - 8:30

Neue „Serienbilderparade“ online!

Weitere 50 frische Bilder bekommt ihr in der Serienbilderparade #85 zu sehen, die kürzlich online gegangen ist.

Noch mehr Bilder…

… gibt es wie immer auf der Zusatz-Seite 5 für euch (als exklusiven Bonus-Content für „Langweiler“).

Etliche weitere Ausgaben der „Bilderparade“ gibt es hier im Blog-Archiv, sämtliche Ausgaben der „Serienbilderparade“ sind drüben bei sAWE.tv zu sehen. Im Kampf gegen die fiese Montags-Langeweile sind meine wöchentlichen „Montagsgefühle“ ebenso empfehlenswert und habt ihr die „Kleinigkeiten“ von gestern schon durchgeschaut?

Ansonsten könnt ihr ja auch mal eure Steuerunterlagen für das erste Halbjahr zusammen suchen und aufbereiten. So nervig das auch ist, euer zukünftiges Ich wird es euch danken! Ende des Jahres, bzw. dann irgendwann im Laufe des nächsten, wenn der Steuerbescheid dann wirklich fällig wird, habt ihr zumindest schon einmal die Hälfte gemacht. Zwei mal halbe Arbeit nervt weniger. Plus: Ihr könnt euch noch viel besser an die Sachen erinnern, die für euch aktuell eben erst ein bis sechs Monate zurückliegen und nicht später bis zu über einem Jahr. Und ja, total langweilige bis nervige Sache, aber je geordneter man das angeht, desto leichter fällt es einem am Ende. Ich muss eigentlich auch gar nicht mehr monatlich Unterlagen an meine Steuerberaterin senden , mache das aber noch immer, weil ich es so einfach in kleineren Fuhren erledigt habe. Und wenn dann irgendwann über Twitter und Co. die Leute kurz vor der gesetzlichen Deadline ächzen, dass sie ja noch ihre Einkommenssteuer fertig machen müssen, ja dann habe ich ein ganz kleines Lächeln aufgesetzt. Erledigt! Check. Bam! Und es fühlt sich an, als müsse man gar keine Steuerunterlagen aufbereiten (auch wenn man sich damit natürlich selbst belügt, aber es ist eine süße Lüge!)…

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

9 Kommentare

  1. Kurt C. Hose says

    Die 70 ist ja mal richtig großartig.

  2. Sebcur says

    Andere auch, aber #8 verstehe ich nicht. :-(

  3. MIH says

    Lieber alleine in einer Folterkammer als zu zweit. Man weiß ja nie …

  4. Arno Nym says

    #36: Wer Ketchup auf Spaghetti sprotzt, verdient genau DAS. Ein Sieg der Kultur. Olé!

  5. Pinky says

    #8 – Was übersehe ich da?

  6. Jansen says

    Wo ist der Witz bei #8???

  7. Pingback: Der beste Button der Welt | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5398 Tagen.