Homepage

Macht euch selbst ein Bild

Bilderparade DLXV

Bilderparade
Maik - 26.08.19 - 8:52

Noch mehr gibt es auf Seite Nummero Vier zu sehen.

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

30 Kommentare

  1. Pete says:

    Schade, jetzt werden die Leute bestraft, die es sich nicht leisten k├Ânnen.

    The internet is dead

    • Maik says:

      Lol, wieso ÔÇ×bestraftÔÇť? Habe glaube ich genug dazu geschrieben: Seit Jahren liefere ich Woche f├╝r Woche 100 Bilder f├╝r lau – die gibt es auch weiterhin. Als Gegenleistung f├╝r ein bisschen Unterst├╝tzung (die der Blog zum ├ťberleben braucht), gibt es halt einen exklusiven Nachschlag, soll ja auch was daf├╝r geben. Und 2,70ÔéČ/Monat ist nicht mal ein D├Âner…

    • Urname says:

      2,70ÔéČ daf├╝r dass Du Bilder von 9Gag und anderen Funsites „anbietest“.

    • Maik says:

      Jo, Kuratieren nennt man das. Und btw auch f├╝r die 200+ weiteren Artikel hier pro Monat und gr├Â├čtenteils werbefreiheit durch Bannerausblendung. Zwinge ja keinen dazu, ist nur ein Angebot, wer es nicht machen will, gar kein Problem, ├Ąndert sich ja dann nichts. :)

    • Niklas says:
    • x says:

      Internet is dead!

    • Maik says:

      Total. Beerdigung ist kommende Woche. Mein Beileid…

    • Sebastian says:

      Ich bin seit Ewigkeiten gratis Leser + Werbebanner und finde den Schritt mit dem Abo super. Bitte lass dich von den Kindern nicht frustrieren Maik. F├╝r mich ├Ąndert sich nichts. B.G. wird weiterhin meine Freitagsroutine bleiben!

    • Maik says:

      @Sebastian: Hab vielen Dank in gleich mehrfacher Hinsicht!

    • Rob says:

      Ne, was langsam stirbt ist die Kostenloskultur im Netz. So wird nach und nach hart arbeitenden Menschen wie Online-Redakteuren, Kuratoren, Journalisten und Bloggern erm├Âglicht, von dem was sie tun zu leben. Nat├╝rlich zahlt niemand „gerne“ Geld f├╝r etwas aber warum erwarten wir noch immer Leistung ohne Bezahlung? Versucht das mal beim Friseur oder Anstreicher, beim Polizisten, Lehrer oder im Supermarkt…

    • Peter Enis says:

      Was ist denn diese Seite hier nun? Werbefinanziert? Transaktionsfinanziert? Irgendwas dazwischen? Schmeckt nach Zweiklassengesellschaft, ist aber auch nicht neu, oder? Muss sich jeder eben die Frage gefallen lassen: Kassenpatient oder Privat? LOL

    • Maik says:

      Welch unpassender Vergleich. Tut mir leid, aber ich sehe hier keine zwei „Klassen“. Alle erhalten weiterhin das, was ich seit 13 Jahren f├╝r Lau hier Woche f├╝r Woche einstelle, wer bereit ist, LangweileDich.net zu unterst├╝tzen (und das sind beileibe keine Privatkassenbeitr├Ąge), der bekommt halt ein bisschen Bonus.
      Und so ein Blog ist ├╝brigens eine Misch-Kalkulation und ich verdiene das Wenige, das ich erhalte, um davon leben zu k├Ânnen, ├╝ber diverse Kan├Ąle. Erst so kann es ├╝berhaupt funktionieren. Sollte es dich wider Erwarten wirklich interessieren, wie das en Detail aussieht, hatte ich 2015 mal f├╝r den Business Punk dar├╝ber geschrieben: https://www.business-punk.com/2015/04/bloggers-delight-wie-verdient-man-als-blogger-eigentlich-geld/

  2. Broken says:

    Das Netz ist sowieso komplett „broken“. Habt ihr das alle noch nicht gerafft?! Generation Z merkt echt ├╝berhaupt nichts mehr!

  3. Hansjuerg Wuethrich says:

    Um Kohle bitten, geht gar nicht !!! DU hast genug Werbung auf der Seite und bei YouTube sahnst Du auch Kohle ab . Also f├╝r ein paar Bildchen die Du aus Reddit ziehst empfinde ich das als ziemlich dreist ! Sorry !

    • Maik says:

      Entschuldigung angenommen. Ich wei├č noch immer nicht recht, ob das nur schlecht erkennbare Ironie sein soll…? „Genug Werbung“ im Sinne von Einnahmen? Haha, nein. „Genug Werbung“ im Sinne von zu viel eingeblendet? Mag sein, doch ich versuche, die Seite nicht allzu sehr damit zu ├╝berfrachten (und btw. werden die Banner f├╝r Steady-Unterst├╝tzer ausgeblendet…). Dass ich bei YouTube „absahne“ w├Ąre mir neu – vielleicht solltest du mich mal finanziell beraten? Scheinst mehr Einblicke zu haben, als ich. Solltest du damit den „WIN Compilation“-Kanal meinen: Mit dem haben wir in all den Jahren nichts verdient, da wir kein Recht dazu haben. Der Kanal ist gar demonetarisiert, weshalb wir ├╝brigens f├╝r September ein Patreon-Angebot einf├╝hren (uiuiui, nochmal um Kohle bitten!!!). Ich verstehe nicht ganz, wieso das nicht gehen soll? Ganz ehrlich und ernsthaft gefragt. Zum einen sind solche Modelle mittlerweile recht etabliert (anscheinend nicht bei allen…), zum anderen bin ich nun mal darauf angewiesen. Dazu (und ├╝brigens auch zu meinem sehr langen Hadern, es ├╝berhaupt anzubieten – und genau das ist es, ein Angebot) hatte ich hier ausf├╝hrlich geschriebeN: https://www.langweiledich.net/ihr-koennt-langweiledich-net-ab-sofort-auf-steady-unterstuetzen/
      Ohne solche Versuche wird es LangweileDich.net und somit auch die „Bilderparaden“ schlicht nicht mehr lange geben.

  4. Johannes says:

    Also, sich dar├╝ber beschweren, dass es von etwas Kostenlosem nicht noch mehr kostenlos gibt, finde ich schon forsch….

  5. Arno Nym says:

    Was f├╝r ein Gejaule, wo man doch ganz einfach frei ausw├Ąhlen kann. Denn es ist blo├č ein Angebot: Wer m├Âchte, schaut sich die kostenlosen Bilder an. Wer mehr m├Âchte, kann sich ├╝berlegen, ob’s ihm mehr wert ist.

    Dritte Option: Wer immer nur meckern m├Âchte, kann f├╝r ihn viel passendere Websites finden, wo alle immer nur meckern m├Âchten. (Vulgo: „Geh doch nach drieben!“)

    So m├Âge denn ein jeder nach seiner Fa├žon selig werden!

    • Maik says:

      Danke euch beiden (und den weiteren Leuten, die entsprechend auf die Mecker-Beitr├Ąge antworten). Genau so ist es gemeint, als Angebot. Ich f├╝hlte mich halt schlecht, einfach nur nach Geld zu „betteln“ und die 13 Jahre LwDn als Leistung abzutun, also wollte ich auch entsprechende Gegenleistung bieten. Dass genau das mir hier angelastet wird, finde ich traurig (und dass es erst in Woche 2 passiert, ein bisschen ├╝berraschend…).

  6. Maize says:

    ├ähm… es gibt die 100 Bilder kostenlos wie schon seit langer Zeit! Warum genau muss man sich dann beschweren? Viel angebrachter ist doch folgendes: Danke Maik f├╝r die netten Sammlungen, es macht immer wieder Spa├č. Geiler Typ!

  7. MuchFun says:

    Danke Maik f├╝r die netten Sammlungen, es macht immer wieder Spa├č. Isso.

  8. Maik says:

    Hast du den Text gelesen? Bekommst du auf Seite 5 Text angezeigt? Nicht, dass es sich um einen technischen Fehler handelt. Und bist du Steady-Unterst├╝tzer? Dann sollten die eigentlich alle zu sehen sein.

  9. Anonymous says:

    Freue mich seit mehr als 8 Jahren (kann das sein?!) jeden Montag auf die Bildparade. Danke Maik, tolle Sach. Unterst├╝tze ich sehr gerne.

    • Maik says:

      Das kann tats├Ąchlich sein, gibt es ja bereits ├╝ber 500 Wochen… :) Aber wow, krass – danke f├╝r die Treue und die Unterst├╝tzung! :)

  10. Brigitte Lindner says:

    Lieber Maik, Mit Werbeblocker sieht man das Feld mit dem Angebot der Zusatzseite gar nicht, lg

    • Maik says:

      Oh, du meinst die Texte auf der Seite 5? Das w├Ąre nat├╝rlich ungl├╝cklich, danke f├╝r den Hinweis (ich selbst nutze keinen, kann es daher nicht testen, aber werde mal was dazu schreiben).

  11. Pingback: Die "beste" Geburtstagskarte, die man von Kollegen bekommen kann | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (├Âffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Ver├Âffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr├╝ndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst├╝tzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der h├Âheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola K├Ânigsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5056 Tagen.