Homepage

Der Eiland ist geboren

Bilderparade DXLVII

Bilderparade
Maik - 22.04.19 - 8:53

ANZEIGE

Noch mehr Bilder?

Gar kein Problem: Schaut euch doch die neue Serienbilderparade #70 an, die ist sehr gut.

Die vielen weiteren Ausgaben der Bilderparade könnt ihr euch hier anschauen, sämtliche Ausgaben der Serienbilderparade gibt es drüben zu sehen. Ihr habt nicht ganz gegen den Montag anstinken können? Dann versucht es doch mal mit meinen wöchentlichen Montagsgefühlen - die haben sogar Ton!

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

9 Kommentare

  1. Kurt C. Hose says:

    Die #82 kam mir vom Gag super bekannt vor, nur aus einer anderen Comic Serie, in der ich es ein Tick rafinierter fand. Hatte sorge es wäre geklaut, stellte dann aber fest, ist der gleiche Zeichner ;)
    https://www.instagram.com/p/BwRnNJjgu4_/
    Den Nathan W. Pyle hattest du sogar schon mal hier im Blog (Suche sei dank, vor nem guten Jahr), aber seine neue Serie mit dem Namen Strange Planet noch nicht. In der macht er zwar quasi das gleiche („Bestseller-Autor und Comic Artist Nathan W. Pyle weiß es, die alltäglichen kleinen Dinge der Welt in lustige Mini-Geschichten zu verpacken“ Zitat dein Blogartikel), aber diesmal aus Aliensicht, was unser verhalten oft noch absurder erscheinen lässt.
    Könnte also ein neuer Artikel wert sein: https://www.instagram.com/nathanwpylestrangeplanet/

  2. Alex says:

    Frohe Ostern Maik….auch wenn diese in wenigen Stunden passé sind. Bei der#36 gab sich der Photoshopper am Bug noch ein wenig Mühe. An der Seite oben rechts ist das Zusatz-„R“ dann aber echt grottig geraten (es handelt sich hier übrigens um die Carnival Elation).

    • Maik says:

      Danke! Und ja, recht schnell zu entlarvende Bildmanipulation, aber für den Gag reicht es. :)

    • MuchFun says:

      und der Gag ist es ja, der zählt. Man sollte ja auch nicht nur wegen einer Jahre langen Freundschaft auf einen guten Witz verzichten.

  3. Whatever says:

    Zum Einleitungstext: Selenskyj ist aber mitnichten der erste Schauspieler, der Präsident wurde – das Thema hatten die Amis z.B. bereits mit Ronald Reagan durch…

    • Maik says:

      Das ist natürlich absolut korrekt, gerade in heutigen Zeiten finde ich die Subnote aber nochmal eine Stufe passender. Aber ich war damals ja auch nicht dabei, vielleicht habe ich nur ein verklärtes Bild von damals. :)

  4. MuchFun says:

    und immer daran denken, Maik macht die schlechten fakes nicht, er sammelt sie nur. Für uns. Damit wir wenigstens etwas zu(m?) Lachen haben. So.

  5. Arno Nym says:

    Schauspieler, der Präsident wird, ist soooo 20. Jahrhundert.
    *21.* Jahrhundert ist Schulhofschläger, der Präsident wird.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4785 Tagen.