Homepage

Wie viele Punkte schaffst du?

Errate die Geschwindigkeit dieser „Rocket League“-Tore!

Errate die Geschwindigkeit dieser "Rocket League“-Tore! shots-gts5

Vor knapp vier Monaten hatte ich letztmals zum munteren Geschwindigkeits-Raten gebeten. Jetzt ist meine Reihe „Guess the Speed“ wieder da – mit der fünften Ausgabe und einer kleinen Neuerung: Ihr habt nämlich dieses Mal einen direkten Gegner beim Schätzen! Wie viele Punkte schafft ihr?

„How many points can you get and are you able to beat guest guesser Joks? 🤔 Welcome back to „Guess the Speed“, the video quiz where you can demonstration your Rocket League knowledge and the quality of your ball read. Good luck! And don’t forget to write your score in the comments! ✍️“

Sollte euch das gefallen haben, würde ich mich über ein Abo auf YouTube sehr freuen! Alle bisherigen Video-Quiz von mir gibt es in dieser YouTube-Playlist zu sehen und vor allem spielen. Joks kann man unter anderem auf YouTube und Twitch finden.

Video-Produktions-Notizen

Eigentlich ist diese Reihe ja mittlerweile absolute Routine für mich geworden. Und doch musste ich feststellen, dass mein Prozess nicht wirklich sauber war bislang… Denn in der Regel kopiere ich mir die Effekte und Übergänge aus der alten Episode in die neuen Szenen und habe dann ein aufgeblähtes Video-Projekt. Das sollte beim nächsten Mal sauberer laufen, da ich ein paar Dinge umorganisiert habe. Vor allem aber kam ich kurz vor knapp noch auf die Idee, einen Gast-Kandidaten einzuladen. Das lief SEHR spontan ab und hat mir beim Edit dann doch noch ein paar Extra-Minuten abgerungen. Alles nichts Wildes, aber eben mehr. Und irgendwie ist aus der ursprünglich gedachten Variante, in der er nur einen Tipp abgibt und eine Reaktion auf das Ergebnis zeigt, doch etwas mehr Talk geworden – aber eben nicht genug, um das ausschließlich als Kommentar zu nehmen. Verzwickt. Beim nächsten Mal dann etwas glattgezogener, versprochen!

Jetzt bin ich in einer kleinen Zwickmühle. Eigentlich habe ich bereits Material für das nächste Video parat, das sind aber rund 80 Minuten von drei Personen, die es zusammen zu schneiden gilt. Das dauert bestimmt ewig… Und leider fehlt mir aktuell die Zeit. Deshalb werde ich vermutlich erstmal etwas anderes dazwischen schieben, das ich leichter vorarbeiten kann. Mal schauen…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5558 Tagen.