Homepage

Von Rhaenyra bis Daenerys

Familien-Stammbaum des Hauses Targaryen: „House of the Dragon“ bis „Game of Thrones“

Familien-Stammbaum des Hauses Targaryen: "House of the Dragon" bis "Game of Thrones" Targaryen-Stammbaum

Am vergangenen Montag ist die letzte Folge der ersten Staffel von „House of the Dragon“ veröffentlicht worden. Wie auch Kira laut ihrem Review bin ich angetan von den Ereignissen der letzten Episoden, nachdem die Staffel mich zu Beginn etwas ernüchtert zurückgelassen hatte. Zu viel langweiliges Familiengeplänkel im Stile einer Seifenoper, die nahezu ausschließlich an einem Ort gespielt hat. Dann ein paar (zu viele) Zeitsprünge, bei denen manche Figuren extrem und andere gar nicht gealtert zu sein scheinen – perfekt war das nicht. Aber: Die Serie schaut super aus und hat dann doch noch ein paar tolle Momente parat gehabt, so dass das „Spiel“ langsam aber sicher in die Gänge zu kommen scheint!

Doch beim Gedanken an eine neuerliche Geschichte aus dem Hause Targaryen haben wir sicherlich alle im Vorfeld überlegt, wie das mit der uns aus „Game of Thrones“ bekannten Daenerys zusammenhängen mag? Welche ihrer Vorfahren sind aktiv in der neuen Spin-off-Serie und vor allem, wie sind sie mit dem späteren Publikumsliebling verwandt?

Die Leute von ExpressVPN haben eine einigermaßen übersichtliche Infografik erstellt, die uns den Familien-Stammbaum des Hauses Targaryen zeigt – von der Serie „House of the Dragon“ bis zu „Game of Thrones“. Das ist super, um einen Überblick über all die vielen ähnlich klingenden Namen zu erhalten. Streng genommen fängt es sogar etwas früher, vor König Viserys an. Aber seht selbst (und denkt dran, dass das spoilern kann!):

Familien-Stammbaum des Hauses Targaryen: "House of the Dragon" bis "Game of Thrones" Targaryen-Stammbaum-House-of-the-Dragon-und-Game-of-thrones

Wem das noch nicht genug ist, kann sich drüben bei seriesly AWESOME einen gigantischen Stammbaum anschauen, der nicht nur für das Haus Targaryen noch weiter zurückgeht, sondern auch alle anderen relevanten Häuser aus dem „A Song of Ice and Fire“-Kosmos aufzeigt. Ja, da hat sich der liebe George R.R. Martin schon ganz schön was einfallen lassen…

Mit freundlicher Unterstützung von ExpressVPN.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5925 Tagen.