Homepage

How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro

FotografieSerien
Maik - 25.11.12 - 16:43
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro

Das Intro von How I Met Your Mother muss ich mindestens 200 Mal gesehen haben. Und doch hat man nie die Zeit, sich die Fotos darin in Ruhe anzuschauen. Schneller Schnitt, Zooming und Farbfilter – Nichts von alledem bekommt ihr hier zu sehen. Sondern die Bilder in rohem Fotografiezustand. Lang lang ist es her, dass die geschossen wurden, aber sehr schön anzuschauen, vor allem in Erinnerung an die großartigen ersten Staffeln der Serie!


How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro
How I Met Your Mother: Fotos aus dem Intro

via: thaeger

4 Kommentare

  1. golya says:

    gefallen dir die neuen staffeln nicht mehr? würde mich die begründung interessieren ^^ (mir sind sie einfach zu willkürlich geworden, und die gags platter…)

  2. jens says:

    ich muß sagen, diese Art der Comedy ist wirklich schlecht. Ich hab x mal versucht, einen Sinn hinter den platten Gags zu sehen. Aber da is nix. Einfach nur schlecht. Dazu wird einem dies auch noch mit Brachialgewalt aufgeschwatzt, als gäbe es nix anderes …. besseres. Daumen nach unten!

  3. Maik says:

    @golya: Ja, die ersten Staffeln hatten etwas Besonderes, waren meilenweit von dem anderen Comedy-Kram entfernt. Aber seit Staffel vier oder so geht es merklich bergab, weil es eben in die Länge und somit Bedeutungslosigkeit gezogen wird. „Oh, nochmal Ted und Robin? Come on!“. Zuletzt gab es wieder ein paar bessere Episoden, aber die eigentliche Geschichte, die in den ersten Staffeln erzählt wurde, ist leider größtenteils verloren gegangen.

    @Jens: Aber was du schreibst kann ich nicht nachvollziehen. Außer, du schaust es auf Deutsch?! Aber noch immer ist HIMYM eine unterhaltsame Serie und hat den einen oder anderen Knaller auf Lager. Nur leider eben weniger als früher…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.