Homepage

"Cubes" von Seb Agnew

Individuelle Würfel-Leben

Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_01

Letztes Jahr hat der in Hamburg lebende Fotograf Seb Agnew uns noch mit seiner tollen Bildreihe „Grown“ begeistern können, jetzt arbeitet er an einer neuen, originellen Konzept-Idee. „Cubes“ spielt mit dem Gedanken, was Menschen in ihren privaten Räumen so anstellen und wie individuell wir doch alle leben, selbst wenn die räumlichen Gegebenheiten ähnlicher Natur sind. Inspiriert wurde Agnew 2018 von einem gegenüberliegenden Gebäudetrakt, in dessen Fenstern Vorhänge den Blick versperrten und bis auf ein TV-Flackern oder eine Silhoutte restliche Neugier mit Fantasie auszufüllen war. Wie könnten die Räume aussehen und die Menschen dort leben? Ein Fotoprojekt war geboren und nach dem Erdenken und Errichten etlicher kleiner Diorama-Sets stehen die Portrait-Aufnahmen mittlerweile. Hier ein kleiner Rundflug durch die „Cubes“:

„‚Cubes‘ is an ongoing conceptual series which examines individual and yet so stereotypical human universes. From time to time, we all feel like lost souls within their own small cubes – even though our thoughts, moments and lives are connected to one another, in every second. When are we going to realise?“

Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_02
Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_03
Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_04
Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_05
Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_06
Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_07

„Every person is a microcosm, and every microcosm has a story to tell.“

Sämtliche dieser originellen Räume gibt es auf der Projektseite bei Behance zu sehen, wo auch mitgeteilt wird, dass alle „Cubes“ in gewisser Weise zusammenhängen und in dieser Anordnung gesehen werden sollten:

Individuelle Würfel-Leben Seb-Agnew-Cubes_08

Zudem gibt es hier noch etliche Behind-the-Scenes-Videos, die uns zeigen, wie „Black Cube“, „Magenta Cube“ oder – hier zu sehen – der „Cyan Cube“ in Miniaturform hergestellt worden sind:

Weitere Arbeiten des mit diversen Auszeichnungen beehrten Fotografen lassen sich auf den Profilen Seb Agnews auf Behance und Instagram finden. Und natürlich hat er auch eine eigene Website mit vielen sehenswerten Motiven.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5044 Tagen.