Homepage

Gegen Langeweile am 23.09.2018

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 23.09.18 - 10:00
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20180923

Urlaubsbedingt gibt es auch heute „nur“ 20 Linktipps für euch, die alle etwas älter (also „aaaaaalt!!!1elf“ in Internetsprech und -Zeitempfinden) sind. Aber da sind dennoch viele sehr tolle bei, die es sich anzuschauen lohnt, ehrlich!

Die allererste Folge von „Late Night With Conan O’Brien“ von vor 25 Jahren.

Tierisches Online-Quiz: Von wem stammen die Kackhaufen?

Ash Thorp zeigt mit NIHON einen sehr cool geschossenen und geschnittenen Japan-Reisebericht.

Ein ungemein wichtiger grafischer Ratgeber, wie man richtig im Bett pupst.

In Hamburg hat Graffiti-Künstler RAGE eine S-Bahn einen Retro-Anstrich verpasst.

US-Präsident (sic!) Donald Trump hat sich im Rahmen der 9/11-Termine mal wieder etwas unglücklich benommen, was zu Photoshop-Spielereien führte.

Ein cooles Hyperlapse-Video vom Burning Man Festival 2018.

Nick Gentry malt auf alten VHS-Kassetten und Floppy Discs.

Treffen sich zwei Straßenmusiker… und legen einen astreinen Battle hin: Bucket Drum vs. Beatbox.

Wie schmeckt eigentlich 15 Jahre gealtertes Kuhfleisch?

Illustrationen mit viel Rot von El Diablo.

Nette kleine Perspektiv-Zeichen-Spielerei: Wie man Löcher ins Papier malt.

Ein Tierarzt erklärt, was Tiere vor ihrem Tod machen und weshalb es so wichtig ist, dass ihre Halter den letzten Momenten beiwohnen.

Sämtliche „WOW“-Ausrufe, die Owen Wilson zwischen 1996 und 2017 in Filmen gebracht hat.

In Japan stehen kunstvolle Tunnelanlagen der MAD Architects.

Gewitter-Timelapse-Video mit Sternenspuren über Hawaii.

Wo kommt eigentlich das Kork her, was unter anderem als Korken in unseren Weinflaschen steckt? Hierher.

Ein kleiner Einblick, wie es war, Steve Jobs eine Idee zu pitchen.

Sehr schön gemalte Portraits älterer Damen von Shana Wilson: „Woman“.

Zum Abschluss noch einen Überblick über die über den August aufgestellten neuen Weltrekorde (via):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4452 Tagen.