Homepage

Gegen Langeweile am 11.08.2019

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 11.08.19 - 8:30
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20190811

Ron Swanson aka Nick Offerman als alle Rollen in „Full House“.

15 Prozent Rabatt bekommt ihr auf die coolen Uhrenarmbänder im Vintage-Stil vom Uhren-Blog ZEIGR, wenn ihr den Code LWDN15 beim Kauf benutzt. [WERBUNG]

Das erste von einer Drohne gesprühte Graffiti.

45 fiese kleine Nervigkeiten, die eigentlich gar nicht soo schlimm sind, uns aber alle um den Verstand bringen (seht es als Montagsgefühl-Training…).

Immer, wenn Donald Trump einen Tweet absendet, spuckt diese Donald Trump-Maschine eine Ibuprofen aus. Praktisch.

Der Honest Trailer zum Kinofilm „The Avengers: Endgame“ ist da. Ehrlich.

Charlotte Love hat ein unterhaltsame Instagram-Profil mit lauter bunten Gesichtern.

Die tolle Band The Sherlocks hat einen Song im Stream veröffentlicht, der auf den Namen „Magic Man“ hört.

Schöne Luftaufnahmen: Mit der Kameradrohne durch Shenzhen fliegen.

Fremde Tagungsbesucher kann man übrigens wunderbar paranoid aufschrecken lassen, wenn man im Vorübergehen ihre Namen ins Telefon sagt.

Interessante Inhaltsanalyse des doch deutlich düstereren Themas hinter dem so positiv klingenden „Hey Ya!“ von Outkast.

Der Science-Fiction-Kurzfilm „Alpha Squadron“ ist recht sehenswert geraten.

Pablo Stanley hat in seiner Reihe „Buttsss“ lauter skurrile Hinterteile illustriert.

Musik-YouTuber und Gitarrengott 331Erock hat die Titelmelodie von „Die unendliche Geschichte“ als Metalversion eingespielt.

20 Minuten Wellenreiten gibt es im Surfing-Film „Torren Martyn – TESORO ENTERRADO“ zu sehen.

Dieses Haus in Polen dreht seine Terrasse immer der Sonne nach.

Love Fame Tragedy (ihr wisst schon, das Solo-Projekt des The Wombats-Frontmannes) hat ein neues Musikvideo: „Backflip“.

Schön illustrierte Plakatmotive von Mark Brooks.

Neue Torten von Leslie Vigil, die aussehen, als wären sie bestickt.

Knallbunte und schmelzende Illustrationen und Street Art von Richie Velazquez.

Nach langer Zeit haben TOOL einen neuen Song veröffentlicht und „Fear Inoculum“ ist ein richtiges Brett geworden.

Zum Abschluss noch das WTF?!-Video des Tages mit dem schönen Titel „bark.mp4“, das euch so richtig in Sonntagsstimmung bringen wird (via):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Langeweile seit 4731 Tagen.