Homepage

Gegen Langeweile am 17.11.2019

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 17.11.19 - 8:56
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20191117

Die neue Zombie-Comedy-Serie „Zomboat!“ ist eigentlich noch gar nicht in Deutschland zu sehen, man kann sie aber hier in Gänze streamen (und ein Review habe ich auch geschrieben). Macht Laune!

The Size of Space“ ist eine herrliche Browser-Spielerei, die demonstriert, wie klein wir eigentlich in Relation sind.

Passend dazu: ein 16K-Foto des Mondes mit genialem Detailgrad.

Die absolut bescheuertste und unangebrachteste „Gender Reveal“-Aktion, um das Geschlecht des eigenen Babies zu erfahren/verkünden. NSFW! Sorry.

ITCHY (ehemals Poopzkid) machen es den Donots nach und singen jetzt auf Deutsch! Erster Song: „Faust“.

Arschbomben-Fotografien von Ben Clement.

Eine sehr skurrile Animation im Kurzkurzfilm-Format: „CRCR: Cuervo ‚Lab’>”.

Foto-Plakat-Illusionen in der Landschaft von Olivier Lovey.

Vinyls aus recyceltem Plastik aus dem Meer.

Mit dem Trolleybus aus der Stromabnehmerperspektive fahren.

The All-Star Twitter Popularity Contest – wer hat die meisten Follower?

Scott Pilgrim soll ein Gesellschaftsspiel bekommen und ihr könnt es auf Kickstarter unterstützen und euch sichern.

In Norwegen soll das Haus „The Whale“ eben genauso aussehen – wie ein Wal.

Trailer zum Thriller-Film „The Invisible Man“ mit Elisabeth Moss.

Schlagfertige Comic-Reihe von Tim Williams: „Celebrities Slapping Trump“.

Netter Science-Fiction-Kurzfilm: „CC“.

Werner, Röhrich und Eckhard in Wirklichkeit

100 Popkultur-Charaktere in jeweils 8×8 Pixeln.

Neuer Song samt Musikvideo von Angels & Airwaves: „Kiss & Tell“.

Digital Paintings von Cathleen McAllister.

Ein Hoch auf den technischen Fortschritt: eine selbstreinigende Klobürste.

R2D2-Popcornmaschine.

Digitale 3D-Kunde von TAVO.

Der erste Teaser-Trailer zum neuen Pixar-Film „Soul“ ist da.

19-Jähriger erhält Antwort auf seine Flaschenpost, die er als 10-Jähriger „abgeschickt“ hatte.

Große LEGO-Figur aus Holz.

Gourmet-Köchin versucht, Takis originalgetreu nachzumachen.

Kleinkind fällt fast eine (im Bildausschnitt nicht zu sehende) Treppe herunter, wird aber von einer Katze gerettet.

Abschließend können wir noch einer Katze dabei zuschauen, wie sie einem Horror-Film dabei zuschaut, horrormäßig zu sein (via):

Ein Kommentar

  1. Pingback: Links+Dings aus der Kalenderwoche 2019/48 - DenkfabrikBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4843 Tagen.