Homepage

Gegen Langeweile am 21.06.2020

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 21.06.20 - 8:43
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20200621

Die besten Outtakes aus der Comedy-Serie „The IT Crowd“ (über 30 Minuten in drei Videos!).

Gute Sache: Um Berliner Kult-Clubs zu helfen, lesen Die Ärtze (ohne Rod und Live-Publikum) aus FILs „Didi & Stulle“ (Comic-Lesung).

Interessanter Einfallsreichtum: Wie unterschiedliche Tierarten gewogen werden.

Lauter richtig schöne Luftaufnahmen, die im Rahmen des #Aerial2020 Contest eingesandt worden sind.

In diesem Zusammenschnitt ignorieren alle, was der junge Anakin Skywalker von sich gibt.

Adrian Brandon hat diese Portraits so gemalt, dass er für jedes Lebensjahr der gezeigten Person eine Minute mit dem Einfärben verbracht hat. Kunstvolles Statement!

Originelle Foto-Manipulationen von Ellen Sheidlin.

Skurrile Digital Painting Portraits von Guenter Zimmermann.

Wandaufhänger in Form großer LEGO-Steinchen.

My Fake Band“ könnte ein ganz lustiges Kartenspiel sein.

Wenn Haustiere in Disney-Charaktere verwandelt werden.

Ein physikalisch beinahe unmögliches Objekt: der Gömböc.

Surreale Portraitgemälde von GyoBeom An: „Defaced“.

Beim Arcade Game Coffee Table werden die Handgriffe zum Joystick.

Bloeistraat 11“ ist ein auf sehr originelle Art und Weise animierter Kurzfilm.

Fotografien vergessener Spielplätze von Guillem Vidal.

Wenn „Star Wars“ wie „The Nice Guys“ wäre.

Ein Tiny Desk Concert mit Alicia Keys.

„Forest Gump“ mit John Travolta in der Hauptrolle (Deep Fake).

Digital Paintings von Vladimir Manyukhin.

Babybel hat einen ziemlich epischen Werbespot abgeliefert.

Den skurrilsten Arztbesuch seit Langem gibt es bei „Oh, boy!“ zu sehen.

Illustrationen von Jordan Cooper.

hahnstudios hat The Rasmus mit Tones and I vermengt: „Dance Monkey in the Shadows“.

Abschließend können wir dabei zuschauen, wie Neo noch ein paar neue Skills für die anstehenden Abenteuer im vierten Teil der „Matrix“ erlernt:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5050 Tagen.