Homepage

Gegen Langeweile am 26.07.2020

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 26.07.20 - 8:45
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20200726

„Sherlock“ feiert 10-Jähriges – Zeit, sich ein paar der besten Momente der Serie nochmal in Erinnerung zu bringen.

Mit dem „Los für Lesbos“ kann man nicht nur die Seenotrettung unterstützen, sondern auch attraktive Preise von Promis gewinnen.

Trailer zum Meta-Videospiel „There Is No Game : Wrong Dimension“.

Wenn es Videochat-Plattform Zoom 1988 gegeben hätte

Dancers & Dogs“ ist eine gelungene Bilderreihe des Fotografie-Duo Kelly Pratt Kreidich und Ian Kreidich mit – wer hätte es gedacht – Tanzenden und Hunden.

Eine Gitarre aus Porzellan(-Teilen) von Tomas Havel.

Musikvideo zum zumindest anfangs starken Track „Burger + Pommes“ von Weekend.

Die sehr schnieke „Art Villa“ von Formafatal und Refuel Works steht im Dschungel Costa Ricas.

Minimalistisch-bunte Frauen-Portraits aus geometrischen Figuren von Luciano Cian.

Mann sägt die Garage seines Nachbarn in zwei Teile“.

Eine LEGO-Fabrik, die essbare Autos fabriziert.

Liam Thompson hat seinen Hund mit einer Million Leckerlis überrascht.

„DOOM“ im Task Manager spielen (klingt komisch, ist es auch…).

Stundenlange Naturgeräuschkulissen gibt es hier zu hören.

Starkes Piano-Cover von Gamazda, die „Can’t Stop“ von den Red Hot Chili Peppers spielt.

Foto-Challenge zum Thema Levitation mit vielen „schwebenden“ Motiven.

Six Cats Under“ ist ein sehr lieblich ausschauendes Adventure-Videospiel.

Neuer Song von LP (nein, nicht Linkin Park, sondern die Sängerin): „The One That You Love“.

Illustrationen: „Midwest“ von Grant Yun.

ArtSchnitzel“ ist, wenn Street Art auf Schnitzeljagd trifft.

Digital Paintings von Krenz Cushart.

Auch der geschätzte Helge Schneider hat eine neue Single: „Ich setz mein Herz bei E-bay rein“.

Abschließend werfen wir noch einen Blick auf die meistgespielten Arcade Games von 1978-2020 im Schnellwettlauf (via):

Ein Kommentar

  1. Pingback: Musikvideo: Weekend – „Bubble“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5087 Tagen.