Homepage

28 Dinge gegen Langeweile mit "gobelins"

Kollanimation: Ping Pong Club #8 – Sex

Unter der Leitung von François Cauderlier wurde in dieser Ausgabe des kreativen „Ping Pong Clubs“ das Thema „Sex“ auf kreative Art und Weise bearbeitet. 16 Studierende der Gobelins Animationsschule haben der schönsten Nebensache der Welt […]

Animierter Kurzfilm: „Souffle-court“

„Souffle-court“ heißt soviel wie „kurzer Atem“. Der gleichnamige Kurzfilm aus dem Hause GOBELINS weiß mich vor allem durch seine Animation zu begeistern. Vor allem die erste Szene auf der Motocross-Strecke im Regen schaut schon verdammt […]

Fake News in der Vogelstraußenwelt

Wir leben in einer ganz und gar unrühmlichen Zeit der Informations-Verschleierung und Irrführung. Einen ganz besonderen Blick auf die Welt voller Fake News und parolenartig wiederholte Lügen, die sich mehr und mehr einhämmern, liefert Mohamad […]

Der animierte Kurzfilm „Best Friend“ erinnert an „Black Mirror“

Oftmals sind Kurzfilm der Gobelins Animationsschule zwar irgendwie gut, aber wissen doch immer wieder bei einzelnen Punkten etwas abzufallen. Sei es die den Produktionsumständen geschuldete geringere Framerate oder der allerletzten Durchschlagskraft der eigentlichen Story-Idee. „Best […]

Animierter Kurzfilm: „Hedgehog“

Kennt ihr, das wenn Leute von einem Thema derart besessen sind, dass sie alle damit nerven? Vor allem Kinder haben ein Talent dafür, überambitioniert phasenweisen Passionen nachzueifern und die Toleranzgrenzen ihrer Gegenüber auszureizen. So wie […]

Wundervoller Kurzfilm: MEMO

Auch wenn mir wie bei vielen Filmen der Gobelins-Schule oftmals die niedrige Framerate ein Dorn im Auge ist, weiß „MEMO“ mit einer wahnsinnig toll erzählten Geschichte aufzuweisen, die auch visuell so einige Besonderheiten zu bieten […]

Das erdrückende Monster der Liebe

Die ersten fünf Monate des Jahres haben vier Studierende der Gobelins Animationsschule damit verbracht, den Kurzfilm „Cherry“ zu erstellen. Vorgegebenes Thema: die Liebe. Und eben die manifestiert sich im kurz(weilig)en Filmchen nicht nur über Herzchen-Emojis, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5525 Tagen.