Homepage

39 Dinge gegen Langeweile mit "unterschiedlicher fähigkeitsstufen"

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen Chili

Und wieder eine Runde „4 Levels“ von Epicurious. Dieses Mal mit einem Gericht, dank dessen viele Leute Spanisch gelernt haben und so zumindest den Unterschied zwischen „con“ und „sin carne“ verstehen. Chili. Eine Beginnerin, ein […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen backen Carrot Cake

In der neuen Ausgabe von „4 Levels of…“ widmen sich die Leute von Epicurious dieses Mal wieder einem klassischen Dessert: dem Karrottenkuchen (oder zu Neudeutsch: „Carrot Cake“). Erneut von einem Beginner, einem Fortgeschrittenen und einer […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen Hühnersuppe

Gab es in der Vergangenheit meist jede Menge Foodporn bei den „4 Levels“-Videos zu sehen, so hat Epicurious sich für die neue Ausgabe passend zur Erkältewelle-Jahreszeit einer ordentlichen Hühnersuppe gewidmet. Erneut kochen drei Leute unterschiedlicher […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen ein Grilled-Cheese-Sandwich

Epicurious hat (mal wieder) zum Kochen gebeten und ein Gericht in drei Varianten zubereiten lassen: von einem Amateur, einem Fortgeschrittenen und einem Profi. Am Ende darf die Lebensmittelexpertin nochmal alle drei Varianten tadeln und erläutern […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen backen Cupcakes

Ihr solltest das Prozedere mittlerweile kennen, nehme ich an. Epicurious hat Köchinnen und Köche dazu geladen, ein und dasselbe Gericht nach der jeweils eigenen Fasson zuzubereiten. Das geschieht in derlei drei Stufen: Level 1 ist […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen bereiten Pommes zu

Zugegeben, wirklich gutes Frühstücks-Material ist das hier nicht, aber Zeitverschiebung und so. Denn Epicurious wohnt im Land der Fritteusen und Präsidentschaftskasper, da kann man schon mal Pommes zum Frühstück raushauen. Und ja, ich bin allgemein […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen braten Steak

Ihr kennt das Prinzip. Dieses Mal tischt Epicurious uns dreifach Steak auf. Nicht etwa in Medium, Well-Done und Rare, sondern unterschiedlich professionell gebraten und angerichtet. Gerade bei Steak kann man ja trotz oder gerade wegen […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5044 Tagen.