Homepage

Update zum Fotografen

Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler

Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_01

Ich habe ja immer mal diverse Update-Beiträge zu Fotografen hier im Blog, zu denen ich schon einmal vor geraumer Zeit etwas geschrieben habe. Dabei gibt es mal mehr mal weniger eine Evolution in Qualität zu sehen. Bei Zack Seckler ist es mittlerweile rund fünfeinhalb Jahre her, was zum einen denke ich mal eine ganz vertretbare Spanne für einen neuerlichen Beitrag über ihn und seine Bilder ist, zum anderen hat sich zumindest diese Reihe hier sehr gewandelt. Denn Seckler hat die Luft für sich entdeckt und erstellt mittlerweile sehr sehenswerte Luftaufnahmen aus der Vogelperspektive. Hier ein kleiner Blick in sein „Art“-Portfolio.

„Reveal the moment you magically discovered photography. Although, there might not be space to tell the whole story about how you were traveling in India and found that creating images was a gateway to understanding the culture and yourself in new and exciting ways. So maybe just makeup something…Brownie camera since you were a kid? No, make a witty remark about eating brownies when you were a kid and then learned how to use one. Oh no, that’s terrible.“

Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_02
Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_03
Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_04
Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_05
Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_06
Tolle Luftaufnahmen von Zack Seckler Zack-Seckler-drohnenfotografie_07

Seine eher humorigen Bildmanipulationen gibt es weiterhin auf der Website von Zack Seckler zu sehen, wer die eher ernsteren Aufnahmen bevorzugt, packt ein „Art“ vor die Domain. Alle möglichen Bilder gibt es zudem auf seinen Social Media-Profilen bei Facebook und Instagram zu sehen.

via: thisiscolossal

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4752 Tagen.