Homepage

Kunstvolles Design von Sean Forest Roberts

Vielschichtige Vasen-Schnitzer

ArtDesign
Maik - 13.09.18 - 19:19
Vielschichtige Vasen-Schnitzer Sean-Forest-Roberts-carved-vases_01

Kennt ihr noch Kratzbilder? Die haben wir damals in der Schule immer gemacht. Ein mit Wachsmalern möglichst bunt bekritzeltes Blatt Papier, das dann mit einer schwarzen Schicht überzogen wurde, in die man wiederum Muster gekratzt hat, so dass die farbige Unterschicht zum Vorschein kam. Ein bisschen erinnern mich die Vasen-Arbeiten von Sean Forest Roberts genau daran. Er setzt seine Keramik-Gefäße nämlich auch mit mehreren verschiedenfarbigen Lagen an, so dass seine geschmackvollen Schnitz-Muster in die Tiefe gehen und so Strukturen offenlegen.

„With a background in chemistry and four years of work experience in science labs, I bring an experimental mindset to my artistic process. My work is constantly changing as I explore new ways of creating pattern, texture, and form. I am deeply fascinated by the underlying randomness in the patterns and structures of nature, and I attempt to replicate some of those effects in my work. My current work is the product of 5 years of experimentation with marbling colored slips. Colored liquid clays are mixed and poured to create the vast array of patterns available in my series.“ (Artist Statement)

Vielschichtige Vasen-Schnitzer Sean-Forest-Roberts-carved-vases_02
Vielschichtige Vasen-Schnitzer Sean-Forest-Roberts-carved-vases_03
Vielschichtige Vasen-Schnitzer Sean-Forest-Roberts-carved-vases_04
Vielschichtige Vasen-Schnitzer Sean-Forest-Roberts-carved-vases_05
Vielschichtige Vasen-Schnitzer Sean-Forest-Roberts-carved-vases_06

Mehr zu seiner Kunst, sowie die Möglichkeit, die Exemplare käuflich zu erwerben, gibt es auf der Website von Sean Forest Roberst, der natürlich auch auf Instagram zu finden ist.

via: thisiscolossal

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4479 Tagen.