Homepage

Sketch-Reihe

Wenn überall billige Marken-Abklatsch-Kopien sind

Wenn überall billige Marken-Abklatsch-Kopien sind knockoff-brands-sketche

In seiner Reihe „When Everything is Off Brand“ bringt YouTuber Steven He seit Ende letzten Jahres in Sketch-Manier einige der dreistesten Marken-Kopien zusammen. Ist eher eine kleine Bilderschau mit ein paar witzigen Wortspielen und einer Stimmeinlage, die an Uncle Roger erinnert, aber ein paar gute sind da bei! Durch den neuen Teil Vier bin ich auf die Videos gestoßen, darunter findet ihr die ersten drei hier im Beitrag.

„I went to OFC and got some fried Duck. 10/10 would recommend.“

„When I was 13 I went into a shop that had everything off brand, look around and finally found a legit bottle of coke. Bought it, Drank it, had the worst stomach ache of my life. The coke was Legit but 5 years out of date. That’s why I made this video.“

„Special man is my new favourite Superhero.“

„Not gon lie I would watch Tom Double-Decker Bus anyday.
Knockoff, Ripoff, Fake, Off Brand“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5812 Tagen.