Homepage

Update aus Italien

Fotografie: Alessio Albi

Fotografie
Maik - 24.07.18 - 19:09
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_01

2014 hatte ich erstmals über die Arbeiten von Alessio Albi geschrieben. In den rund vier Jahren war der italienische Fotograf fleißig und hat sein Portfolio ordentlich erweitert. Seine Motive sind noch intensiver und künstlerischer geworden, haben ihr Spiel mit dem Licht und dem Schatten aber glücklicherweise beibehalten. Hier ein kleines Update mit einem Schwung neuer Bilder und dem erneuten Hinweis, sich die Arbeiten Albis mal genauer anzuschauen.

„This is such a paradox for me as I’m a pretty anxious person in other aspects of my life and prefer to plan everything to all little details! For this reason, photography to me has always been therapy and a way to detach from reality. I get inspired by any other form of arts: painting, drawing, cinema, music and literature. Nature has also always had a significant role in my production; having grown in the center of Italy has obviously helped me a lot in this regard, with its incredible natural surroundings.“

Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_02
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_03
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_04
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_05
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_06
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_07
Fotografie: Alessio Albi Alessio-Albi-2_08

Weitere Bilder Albis gibt es auf seinem Instagram-Profil zu sehen.

via: fubiz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5153 Tagen.