Homepage

1642 Mal Kurzweiliges in "Kurzfilme"

Obskure Darstellung des Lebens Walt Disneys

Irgendwo zwischen Kurzfilm und ausgefallener Hommage liegt „Waldo’s Dream“. Der Zweiminüter der Venturia Animation Studios zollt auf sehr eigene Art und Weise dem wohl größten Zeichentrick-Schöpfer aller Zeiten Tribut. Und wirkt dabei wie eine bissige […]

Wenn mehrere Klone in einem Körper wohnen

Paul Raillard hat letztes Jahr im Rahmen seiner Abschlussarbeit an der französischen Emile Cohl-Hochschule den Kurzfilm „Symbiose“ animiert. Den sollte man schon alleine aufgrund seines wirren Settings anschauen. Denn wer hat schon einmal einen verrückten […]

Schöner Stopmotion-Kurzfilm: „Negative Space“

Ru Kuwahata und Max Porter haben für ihren Kurzfilm „Negative Space“ sagenhafte 127 Awards eingesackt und ihn auf über 314 Festivals präsentiert. Wow! Wie es zu diesen gigantischen Zahlen kommen konnte, weiß man bereits nach […]

Anzeige
Wenn nach dem Urlaub alles anders im Büro ist

Aus dem Urlaub wieder ins Büro zu kommen, fand ich immer schlimmer, als damals die Sommerferien in der Schule. Die hatten ja schließlich alle frei, das war auch irgendwie aufregend, weil man sich austauschte und […]

Die demokratische Hochzeit

Ich bin ja selbst nicht so der Entscheidungsfreudigste, weil ich einfach ellenlang Pro und Contra im Kopf durchspiele und versuche, die optimale Lösung zu wählen, da kann so ein bisschen Unterstützung schon mal hilfreich sein. […]

Fantasievoll animierter Roadtrip

Herzlich willkommen mal wieder in der Misch-Rubrik „Das ist irgendwie ein Kurzfilm, eigentlich aber ein Musikvideo, vor allem aber eine sehr kreative und inspirierende Animations-Arbeit“ – also alle meiner drei Blog-Themensäulen „Unterhaltung„, Inspiration“ sowie „Lifestyle“ […]

Kurzfilm: „Bad Omen“

Colin J. Mason und Mike Powell liefern mit „Bad Omen“ einen bitterbösen Kurzfilm, der zwar zu Beginn ein paar Timing-Probleme offenbart, hinten raus aber dafür umso mehr Spaß bereitet. Creepy kids sind einfach super creepy […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4695 Tagen.