Homepage

467 Mal Kurzweiliges in "Kleinigkeiten"

Kleinigkeiten

Wenn Serien im Deutschen anders heißen als im Original – doof, oder? Diese Kamera soll beim Blinzeln verpasste Momente aufnehmen. In Kalifornien ist eine Geisterstadt zu kaufen. Ein Luxus-Arcade-Simulator für die Wand (und 2.899 Euro). […]

Kleinigkeiten

Johnny Knoxville lässt seine größten Verletzungen Revue passieren. Im Namen der Bayerischen Staatsregierung umgedrehte Kreuze verschicken. Bei Clickbait Immunity könnt ihr testen, wie gut ihr Clickbait-Überschriften widerstehen könnt. Provokante Mund-Nahaufnahmen von Marius Sperlich. Originelles Indie-Musikvideo: […]

Kleinigkeiten

Das „Blair Witch Project“ mit Scooby-Doo. Bei der Webcassette könnt ihr Audiodateien im virtuellen Walkman hören. Fallout 76 kommt und soll ein Online-RPG werden. Das neue Heisskalt-Album „Idylle“ könnt ihr für lau herunterladen. Neues wirres […]

Anzeige
Kleinigkeiten

Beinahe unterhaltsamer, als die Show selbst: Outtakes bei den Muppets. Neunjähriger rezensiert alle Hunde, die er trifft. Die Gewinner des Underwater Photography of the Year Contest 2018. Chillige Hintergrund-Atmos insividuell im Browser zusammenbasteln. Clueless Gamer: […]

Kleinigkeiten

Interessant: Wie der Soundtrack von Family Guy entsteht. Viele sehr ausgefallen servierte Mahlzeiten. Moderner Wahnsinn sichtbar gemacht: die Gun Sharing Station in Chicago. Fotostrecke mit Robotermenschen: The Robot Next Door. Neuer Song samt Musikvideo von […]

Kleinigkeiten

Ein Computer hat die Todeswahrscheinlich der „Game of Thrones“-Figuren berechnet. Hier könnt ihr interaktiv erkunden, wie unsere Welt vor 600 Millionen Jahren aussah. Superzeitlupe von auf Lautsprechern herumspringender Farbe. Die größten Mythen des Müll-Recyclings. Gezeichneter […]

Kleinigkeiten

Mein aktueller TV-Tipp für euch: „First Dates – ein Tisch für Zwei„. Frau gibt Online-Rezension, nachdem ihr Eyeliner nach einem Autounfall noch intakt war. Olli demonstriert gut, wie man bessere Fotos mit dem Handy schießen […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4297 Tagen.