Homepage

1027 Mal Kurzweiliges in "Design"

Das R40°-Lineal kann man einfach hinstellen

Das italienische LL Design Studio hat mit dem „R40°“ ein besonderes Lineal entwickelt, das man einfach so hinstellen kann. Schaut – auch aufgrund der edlen Holzmaterial-Wahl – ziemlich schick aus und lässt sich aufgrund des […]

Gitarre aus 1.000 geschmolzenen Getränkedosen

Getränkedosen sind zum Recyclen da, Burls Art hat den ökologischen Auftrag selbst in die Hand genommen und aus 1.000 der Alu-Behältnisse einen Gitarrenkorpus erstellt. Klingt erstmal einfacher und logischer, als es letztlich ist, wie das […]

SUV-Kerzen

Ich dachte erst, das wäre ein bissiges Stück Gesellschaftskritik in Form eines kunstvollen Statements, das ironischerweise als Kapitalismus-Produkt angeboten wird. Aber nein, tatsächlich scheint es ein ernstes Kapitalismus-Produkt mit Kunst-Charakter zu sein. Der Unternehmen Cölle […]

Verspieltes Möbel-Design von Radhika Dhumal

Eigentlich schreibe ich diesen Beitrag hier aufgrund des tollen Tisch-Designs namens „Elytra : The Winged Table“, das ihr im obigen Bild (sowie einigen Insta-Slides weiter unten) sehen könnt. Das verspielte und doch elegante Design, das […]

„Shellmet“ ist ein Helm aus alten Muschelschalen

Wie in unter anderem Eierschalen kann auch in Muschelschalen Calciumcarbonat vorgefunden werden. Im japanischen Dorf Sarufutsu gibt es ziemlich viele Muschelschalen – über 40.000 Tonnen an Kammmuschel-Resten werden dort von der Gastronomie im Jahr entsorgt. […]

Stylische Ledertasche zum Transport einzelner Bierflaschen

Wer kennt nicht das Problem mit einzelnen Bierflaschen, die man umständlich und unansehnlich in Jutebeuteln transportieren muss, was zu lästigen Klicker-Klacker-Geräuschen führt?! Rashki hat mit dem „Weizen Beer Holder“ DIE Lösung für dieses First World […]

Bekannte Markenlogos viel zu kompliziert gemacht

Heutzutage werden Markenlogos teilweise tot-reduziert und verlieren nicht nur visuelle Tiefe. DVNTY tritt dem Design-Trend entgegen und hat die Logos von Pringles, Firefox und Apple mal gehörig mit Komplexität zugeschüttet. Herrlich! „I made a terrible […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5994 Tagen.