Homepage

1687 Mal Kurzweiliges in "Fotografie"

Mutter fügt 17 Jahre Bildebenen hinzu, die Sohn aufwachsen zeigen

Einen Tag vor der Geburt ihres Sohnes hat die taiwanesische Fotografin Annie Wang 2001 ein Foto von sich und ihrem Babybauch gemacht. Seitdem erstellt sie jedes Jahr ein weiteres Bild, auf dem sie mit ihrem […]

Kinderfoto-Nachstellungs-Versuch als Kurzfilm

Diesen seit einigen Jahren existenten Kreativ-Trend, alte Kinderbilder möglichst genau nachzustellen, habe ich ja schon immer gemocht. Das lässt einen mit der Vergangenheit konnektieren, entfacht Nostalgie, Freude und Kreativität zugleich und sorgt für alle für […]

Kunstvolles Videoportrait über Ski-Fotograf Oskar Enander

Die Aufnahmen, die uns DPS Cinematic in diesem fünften Video ihrer „The Shadow Campaign“-Reihe präsentieren, sind sehr sehenswert geraten. Neben tollen Schwarz-Weiß-Motiven von Schneelandschaften und Skifahrern gibt es aber eben auch eine interessante Geschichte zu […]

Anzeige
So hat Erik Johansson sein Bild „Daybreaker“ geschaffen

Nicht zum ersten Mal schenkt uns Fotograf und visueller Manipulist Erik Johansson Einblicke in sein kreatives Schaffen. Zu den Motiven „Falling Asleep„, „Impact“ sowie Drifting Away“ hatte ich bereits analoge Making of-Videos verbloggt. Jetzt lässt […]

Geert Weggen fotografiert Eichhörnchen

Der niederländisch-schwedische Fotograf Geert Weggen gibt Eichhörnchen-Portrait-Seminar. Dabei können Gäste die süßen Nager aus der Nähe sichten und knipsen, da Weggen mittlerweile einiges an Erfahrung gesammelt hat, wie man die Buschschwänzer anlockt und gekonnt in […]

Fotografie: die skurrilen Fälle des Sandro Giordano

Seit mittlerweile über fünf Jahren hat der italienische Fotograf Sandro Giordano Gefallen am Fallen gefunden. „In Extremis (Bodies With No Regret)“ heißt die Reihe, die Personen zeigt, die scheinbar ungewollten Vollkörperkontakt mit dem Fußboden gemacht […]

Nahaufnahmen von Alltagsgegenständen

Nach „Everyday Objects In Macro“ vom Macro Room wird uns jetzt quasi eine Art Nachfolger präsentiert. Dabei verzichtet „Everyday Objects From Inside“ aber bewusst auf eine durchnummerierte Zweitversion, denn ganz gleich ist es dann doch […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4479 Tagen.