Homepage

2723 Mal Kurzweiliges in "Games"

xkcd lässt uns eine unendliche Ballmaschine bauen

Gefühlt seit Anbeginn des Internets ist xkcd immer wieder für kreative Dinge verantwortlich. Sein neuester Clou ist schlicht und ergreifend „Machine“ betitelt, aber bietet Potenzial, Stunden an Langeweile zu zerstreuen. Bei der Machine erhaltet ihr […]

Stift zeichnet Schachbewegungen mit

Das hat was von dem Etch-a-Sketch-Roboter, den ich neulich verbloggt hatte. antnhec hat eine „Play station“ erstellt, an der Schachspielende mit ihren Bewegungen eine Apparatur in Gang setzen, die einen Stift auf Papier bewegt. So […]

Dokumentation über NPCs im Spiel „Red Dead Redemption 2“

Was für eine großartige Idee! Total Refusal hat einen Dokumentarfilm über den Alltag von NPCs im Videospiel „Red Dead Redemption 2“ (Partnerlink) erstellt. In „Hardly Working“ bekommen wir zu sehen, was die nicht-spielbaren Charaktere den […]

„Die Werwölfe von Düsterwald“ bei Netflix: Alles zum Film mit Jean Reno

Oh, das kommt… unerwartet. Wie ihr vielleicht wisst, bin ich seit etlichen Jahren großer Fan des Gesellschaftsspieles „Die Werwölfe von Düsterwald“ (Partnerlink). Vermutlich muss man heutzutage kaum jemandem mehr erklären, wie das Spiel funktioniert, aber […]

Mit Hundekot Golf spielen: „Dog Poo Golf“

Vole.wtf hat mal wieder etwas wunderbar WTF?!-iges erstellt. Inspiriert von einem Blog-Artikel aus dem Jahr 2013, in dem „Dog Poo Golf“ erfunden hat, wurde das minimal eklig erscheinende Realsport-Konzept in ein sauberes 3D-Browserspiel übertragen. So […]

In diesem Schachspiel kann man schummeln

Ich finde ja bereits amüsant, dass „King of the Bridge“ ein Schach- und kein Kartenspiel ist. Es wird aber noch deutlich absurder als dieser kleine Semantik-„Gag“! Das Indie-Spiel wartet nämlich mit ganz anderen Regeln auf, […]

Schach auf einem Zauberwürfel im Browser spielen

Wem dreidimensionales Schach á la „The Big Bang Theory“ zu langweilig ist, sollte sich mal diese Variante anschauen, die carykh entwickelt hat. Schach, aber auf einem Zauberwürfel. Jan Böhmermann hat ja einst in seiner Rolle […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6423 Tagen.