Homepage

Meine Link-Tipps der Woche

25 „Kleinigkeiten“ gegen Langeweile am 29.05.2022

Kleinigkeiten
Maik - 29.05.22 - 9:05
25 „Kleinigkeiten“ gegen Langeweile am 29.05.2022 kleinigkeiten_20220529

Eine Ex-Teilnehmerin packt über die Missstände bei „Germany’s Next Topmodel“ aus (und Rezo hat auch ein Video zur Sendung gemacht).

Der Twitter-Account @SpotifyWeird sammelt lauter skurrile Playlists, die unterhaltsame Geschichten erzählen.

Crowdfunding-Tipp: „Cuddle Sleep“ ist ein mit Gewicht versehenes Kissen, damit man besser schlafen kann. [Partnerlink]

Néle Azevedo lässt hunderte kleine Figuren aus Eis schmelzen, als Zeichen gegen den Klimawandel.

Cell Tower“ ist wie Wordle, nur viel komplizierter…

Als Streich haben Leute im Anlandebereich des Gatewick-Airports „Welcome to Luton“ geschrieben.

Louis Gibiard erstellt ziemlich geniale Kugelschreiber-Kunstwerke.

Alicia Kostoglou sammelt und „züchtet“ Tamagotchis.

Wenn Wordle in den 1980er Jahren veröffentlicht worden wäre.

Straßenmusiker Ron Spanell wurde von einem Passanten unterstellt, er würde das gerade gar nicht selbst spielen.

Portrait-Malereien mit surrealem Touch gibt es bei Jose Lopez Vergara zu sehen.

Die Fontaines D.C. haben zum Tiny Desk (Home) Concert gebeten.

Etliche Fakten und interessante Dinge über Seesterne.

Manchester-City-Fan hat seinen dementen Opa mit zum entscheidenden Saisonspiel genommen.

Kermit der Frosch singt „Creep“ von Radiohead.

Dance Fight 66“ ist ein musikalischer Obi-Wan-vs-Anakin-Remix der Auralnauts.

Die skurrile Bandgeschichte von blink-182.

Normale und besondere Kleinigkeiten des Alltags gibt es in den Bildern von Erli Grünzweil zu sehen.

Google Street View lässt einen auf der ISS spazieren.

Nervous“ ist ein animierter Kurzfilm über den ersten Hort-Besuch eines Hundes.

Ganz viel Concept Art zum Videospiel „Horizon: Forbidden West“.

Schüler:innen sind mit Pferden zur Schule geritten, weil sich der Rektor laut Gesetz um diese kümmern muss.

Illustrationen von Rafael Mayani.

Yes! Marco hat auch diese Woche wieder gute Nachrichten finden können!

Abschließend zählen wir noch ein bisschen kunstvolle Zahlen oder so… (via):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5778 Tagen.