Homepage

Carrera-Bahn ist für Kinder – Time for Slotracing!

Carrera-Bahn ist für Kinder - Time for Slotracing!

Wir alle kennen sie, die Slotcars, die vor allem Kinderaugen zum Glänzen bringen. Carrera-Bahnen und Co. – total schnell, Feingefühl am Trigger von Nöten, sonst fliegt man aus der Bahn. Diese Herren hier lachen höchstenfalls kindisch darüber. Denn ihre Superleichtrennpapierchen bringen ganz andere Geschwindigkeiten auf die Plastik-Piste. Hier rasante Aufnahmen der Autorata Europameisterschaft in Helsinki.

Infos aus den Kommentaren:
„Spurlänge ist 47m; die schnellste Klasse ist hastenichgesehen einmal rum; bei uns in Brühl steht der Bahnrekord bei 1,503 sek.“


(ich lasse das mal passend zum Rennstart starten…)

(via)

12 Kommentare

  1. Björn Wester-Man (via Facebook) says:
  2. Björn Wester-Man (via Facebook) says:
  3. Björn Wester-Man (via Facebook) says:
  4. Horst says:

    Das ist doch mal was, jetzt wird auch hier was zu der Randsportart gezeigt!
    „Superleichtrennpapierchen“ geht wohl eher in die Richtung Lexan :-)

  5. Maik says:

    @Horst: Heißt so der Werkstoff? Ich kenne mich bei der Sache natürlich überhaupt nicht aus und habe den Neologismus mal übertreibend gewählt. :)

  6. Horst says:

    Zumindest wird immer „Lexan“ gesagt. Aber „Superleichtrennpapierchen“ trifft es ja irgendwie, denn die Bodies [Karosserie kann man hier wohl kaum sagen :-) – au weia, meine Slotfreunde hauen mich bestimmt wieder] dieser Fahrzeugklasse bringt kaum Gewicht auf die Chassis. WingCar heisst die Fahrzeugklasse die in diesem Video von der EM 2010 im Finnish Slot Racing Center (http://www.autorataharrastajat.fi) zu sehen ist.

  7. fokka says:

    sieht irgendwie so aus, als würden die nur vollgas fahren

  8. Horst says:

    @fokka: Tjä, dös meinen viele Leut die live sowas noch nicht beobachten konnten.
    Die Fahrer müssen je nach Fahrspur vor einer Kurve mehr oder weniger „anlupfen“ um durch zu kommen. Zu langsam dürfen sie allerdings auch nicht sein. Hier http://www.bluekingclub.de/21404.html (da bin ich zu Hause) sieht man fast die gleichen Leut wie in Helsinki :-) – und sie lachen meistens.

  9. Horst says:

    BTW: Spurlänge ist 47m; die schnellste Klasse ist hastenichgesehen einmal rum; bei uns in Brühl steht der Bahnrekord bei 1,503 sek.

  10. Seehofer says:

    Ich weiß zwar nicht wie der Horst jetzt auf diese Seite gekommen ist, aber ich find es gut das er hier ist.

  11. Horst says:

    Also die Seite ist irgendwie zu mir gekommen. Bin vom Chef gezwungen worden viel zu surfen und irgendwo habe ich dann einen interessanten Querlink aufgeschnappt und habe hier mal reingeschaut. Bin dann wohl „hängengeblieben“, ähm … habe den RSS-Feed abonniert.
    Ich habe schon viele Beiträge Kommentarlos genossen. Aber hier kribbelte es mir in den Fingern und … weil ich dadurch auch Besucher auf meine Seite locken wollte.

  12. Horst says:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.