Homepage

I like I light: der BIC Feuerzeugdesign-Wettbewerb

I like I light: der BIC Feuerzeugdesign-Wettbewerb BIC_I_like_I_ligjt_01

Feuerzeuge haben mich ja schon immer fasziniert, und das, obwohl ich noch nie geraucht habe. Aber gerade an Silvester oder wenn dann mal eine Kerze angemacht werden soll, sind diese kleinen Helfe durchaus faszinierend. Zumal es sie ja mittlerweile in allen denkbaren Formen und Farben gibt. Formentechnisch ist Einwegfeuerzeughersteller BIC etwas schlichter – oder sagen wir mal traditioneller – unterwegs. Simples Plastikgehäuse ohne viel Geschnörkel, minimalistisch halt. Schon fast wieder modern. Was man also in Sachen Kreativität machen kann, ist eher die Farbe und Bemusterung eben jener gleichbleibenden Hülle.

Vote für das beste Design und gewinne 2.000 €

Zur Feier des 40. Geburtstages lässt BIC beim aktuell laufenden Wettbwerb Design On Fire Teilnehemr Designvorschläge für den Feuerzeugklassiker einreichen. Vom 3. Januar bis 13. Februar wurden 18 Finalisten ausgewählt, die jeweils bereits gewonnen haben. Jeder von ihnen erhält sicher 300 Exemplare mit seinem Design geschenkt. Der letztliche Sieger erhält satte 4.000 € und sein Design wird mit 1 Mio. Exemplaren in den Verkauf gehen.

Und was könnt ihr noch machen? Ganz einfach: Abstimmen!


I like I light: der BIC Feuerzeugdesign-Wettbewerb BIC_I_like_I_ligjt_02

Bis morgen könnt ihr noch selbst mitentscheiden, welches Design gewinnen soll. Dabei stets im direkten Vergleichsduell. Gar nicht so einfach, da eine Entscheidung zu treffen. Soll sich letztlich aber auszahlen. Unter allen Teilnehmern, die abstimmen und einen Slogan abgeben, werden weitere 2.000€ durch eien Jury vergeben. Gehirnschmalz, der sich lohnen kann.

Allgemein muss man sagen, dass die Design on Fire-Facebook-App durchaus technisch gut gemacht ist. Die Designs werden simpel und gut demonstriert, nur die Navigation und das knallige Farbendesign hätte man noch einmal überdenken können. Ansonsten aber eine schlanke Sache, schade, dass ich die Designphase verpasst habe. Wobei es bei den Finalisten durchaus schwer ist, hervor zu stechen…

Ab Oktober ist das Gewinnermotiv dann im Handel erhältlich. Bin gespannt, wie oft ich dem dann über den Weg laufe. Weitere Informationen zu dem Wettbewerb könnt ihr auch auf der Homepage von BIC einsehen. Und jetzt viel Spaß beim Stöbern durch die Finalistenmotive und beim Hadern, wem man seine Stimme gibt.

I like I light: der BIC Feuerzeugdesign-Wettbewerb BIC_I_like_I_ligjt_03

mit freundlicher Unterstützung von BIC

Ein Kommentar

  1. Pingback: BIC Feuerzeugdesign-Wettbewerb 2014 - Die Chance auf 5.000€ | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5155 Tagen.