Homepage

Sechsfach zum Kugeln

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20180723

Heute gibt es die „Montagsgefühle“ mal wieder etwas später für euch. Ich hoffe, ihr habt den bisherigen Teil des Tages dennoch einigermaßen unbeschadet über die Bühne bringen können. Solange ihr keine Spät- oder Nachtschicht habt, ist der schwerste Teil doch eigentlich schon überstanden – gratuliere! Sollte noch abendliche Anti-Montags-Unterhaltung von Nöten sein oder ihr einfach nur Spaß haben wollt, gebt euch diese sechs mit Liebe (zur Schadenfreude) von mir ausgewählten Videos an. Viel Spaß!

Zunächst einmal möchte ich euch zeigen, dass selbst eine der am ruhigsten wirkenden Tierarten der Welt auch so seine Montagsgefühle hat: Schildkröten. So fiktional scheinen die „Teenage Mutant Ninja Turtles“ demnach gar nicht zu sein… *BÄM!* *POW!*

Beinahe Schildkrötengleich geht Mike Sherman die Sache mit seinem Headset an. Zumindest, wenn man die Dauer beäugt, die er für diesen eigentlich recht simpel anmutenden Vorgang benötigt…

Nehmen wir mal an, ihr hättet euch die Schulter ausgekugelt. Als ob das nicht bereits „montagig“ genüg wäre, seid ihr auch noch so ziemlich der Einzige im Rund, der weiß, wie man in diesem Fall am besten vorgeht. Also müsst ihr unter Schmerzen möglichst genaue Anweisungen geben, wie das Teil wieder in die richtige Stellung bugsiert werden kann. Autsch!

Hier der Vorgang nochmals aus einer anderen Perspektive:

Aber kommen wir zu einer ernsten Sache: Schweißen. Das kann wirklich gefährlich für Augen, Hände oder gar Leben werden. Daher bitte ich euch, den hier zu sehenden Streich den absoluten Baustellen-Profi-Vollhonks zu überlassen. Danke.

Montagsgefühl im Quadrat ist ja direkt mal, wenn ein Hitzehoch Temperaturen jenseits der 30er-Marke mitbringt. Da hilft nur Abkühlung. Wo ist eigentlich der Hund abgeblieben…?! Der sollte doch eigentlich für das abschließende Feel Good-Filmchen herhalten. Menno… Bello?!

Happy monday.

via: wihel, twistedsifter, reddit, koreus, digg & boingboing.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Pömpel auf Glatze – Das Kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4731 Tagen.