Homepage

8 Videos gegen den Groll

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20180827

Das einzig Positive an diesem Montag ist, dass der Wettergott einen erhört und so an den Hitze-Temperaturen gedreht hat, dass man endlich mal wieder zu kaltes Wetter meckern kann. Puh! Ach ja, und da wären natürlich noch die dieswöchigen „Montagsgefühle“, die für euch da sind. Eine Schulter aus acht Videos zum Anlehnen und Ausheulen. Alles wird gut ein bisschen besser.

Manch einer mag meinen, Alkohol sei eine Lösung für den Wochenstarts-Blues. Aber nein, lasst euch gesagt und vor allem gezeigt sein, dass das keine gute Idee ist:

Solltet ihr mir noch immer nicht glauben:

Kommen wir vom Trinken zum Essen. Stellt euch vor, ihr seid in der Kreativbranche tätig und habt für das superleckere Dings eures Kunden einen superlecker anzuschauenden Werbespot gemacht. Gemeinsam mit eurer Familie, Freunden und dem erwartungsvollen Kunden schaut ihr euch die Erstausstrahlung im Fernsehen an. Und dann das:

Da möchte man doch direkt mal seine Ernährung überdenken, oder? So wie diese beiden Hunde, die Burgern und Sandwiches abgesagt haben und fortan den veganen Bio-Gesundheitswahn-Lifestyle pflegen wollen. Aber aller Anfang ist schwer…

Ernährungsberater dürfte nicht der Traumjob dieser jungen Dame sein. Das ist genauso klar, wie die Tatsache, dass ihr neuer Job bereits unglücklich beginnt, eher er überhaupt begonnen hat (oder begonnen hätte?!).

Vermutlich landet sie jetzt in einem derart langweiligen Job, dass sie damit beginnt, ein Videotagebuch über ihre Flatulenzen zu führen. Ihr glaubt, das macht niemand? Na dann öffnet zur Sicherheit das Fenster, ehe ihr hier auf „Play“ drückt (What the…?!):

Hier folgt tatsächlich mal ein Stück Ratgeber-Content für euch. Für euch, die Hunde haben: Nehmt deren Scheiß verdammt nochmal mit! Für die, die Gärten haben, auf denen die, die Hunde haben, deren Schiss nicht mitnehmen: Legt euch eine Sicherheitskamera an und macht das hier:

Bliebe noch das tierische Wohlfühl-Video zum Abschluss. Diese Woche geht es um Wespen, die sich super wohl fühlen, weil sie ja fliegen und ihre Nester an Orte hängen können, die für andere Tiere schwer zu erreichen sind. Und vor so kleinen Möchtegerns wie Ameisen braucht man doch eh keine Angst zu… WHAT?!?!?!

Happy monday.

via: SauLustig, @Weltregierung, reddit, kraftfuttermischwerk, @heuteplus, b3ta, boingboing & laughingsquid.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4451 Tagen.