Homepage

8 Videos zum emotionalen Auftauen

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20200203-2

Wir können ja eigentlich recht froh sein, dass es für Anfang Februar ungewöhnlich warm ist und der richtig intensive Winter dieses Jahr (bislang) ausgeblieben ist. Dennoch weiß der Montag natürlich mit unbarmherziger Kälte zuzuschlagen, ob man darauf gefasst ist oder nicht. Hier ein paar kleine Aufmunterungen in Form von acht liebevoll ausgewählten Solidaritäts-Clips.

Beginnen wir mit dem allseits bekannten Stimmungsabfall hinsichtlich des Montags. Freitag freut man sich auf den Feierabend und das Wochenende, Samstag darüber, dass Samstag ist, Sonntag naht bereits diese Vor-Schwere und Montag ist halt Montag. Hier schön visualisiert sowie intoniert von diesem bärtigen Gesellen:

Immerhin ist ihm bei den klirrenden Temperaturen vorab noch so etwas hier passiert. Wobei, das wäre vermutlich gar nicht gegangen, da er lediglich gegen eine Eisschicht geknallt wäre…

Und sind wir doch mal ehrlich: An so Untagen, wie diesem, möchte man am liebsten die ganze Welt zusammenkläffen – so wie der Kollege hier:

Machen wir 60 Sekunden Pause von all dem pseudo-lustigen Clip-Kram und schauen wir uns einen Kurzfilm an, der Hollywood-Tiefe besitzt:

Ein größeres Drama ist eigentlich nur noch dieses hier, bei dem eine Frau dummerweise ihr Auto offen gelassen hat, was der starke Schneefall dankend angenommen hat. Uff…

Wo wir gerade bei Autos und Schnee sind, hier einige Crashes der „SS3 Rallye Monte Carlo 2020“:

Wenn der Motor im Alltag crasht, hat man in der Regel weder große mediale Aufmerksamkeit auf sich, noch ein geschultes Reparatur-Fahrzeug irgendwo in der Nähe, das einen wieder zurecht-schraubt. Wobei, manchmal hat man selbst Montags Glück im Unglück:

Die „Süßigkeit“ des Tages kommt als abschließender Fluff-Content aus dem australischen Adelaide – und zwar im Doppelpack: Kaninchenkängurus!

Happy monday.

via: drlima, ViralSnare, boingboing, b3ta, @lolaparsons_fitness, reddit, bitsandpieces & kraftfuttermischwerk.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4915 Tagen.