Homepage

7 Videos gegen zu helles Licht

Montagsgefühle Nr. 286

Montagsgefühle Nr. 286 montagsgefuehle_20210705

Heute ist einer der schlimmsten Montag seit Langem für mich. Nicht nur habe ich richtig richtig RICHTIG schlecht geschlafen, nein, es kann auch sein, dass ich gestern mehr als nur ein Bier getrunken habe. Und auch die bisherige Hälfte des Tages hatte jetzt nicht soo viele Dinge für mich parat, die einfach mal so funktionieren, wie sie sollen… Aber hey, dafür habe ich immerhin sieben Videos für euch (und mich) parat, die zeigen, dass es auch anderen schlecht geht. Yay.

Wie war das noch gleich mit diesem Eintritt in eine neue Woche? Ist ja schon schwer genug, vorauszusehen, was da so alles auf einen zukommt, aber das tatsächliche Wagnis, so eine neue Woche zu starten, gestaltet sich meist nochmal ein bis vier Stufen schwieriger…

Achso, ja, ich hab’s! Es beginnt auch montags mit dem Aufwachen! Nur doof, dass sich der Körper ob des Wochenendes gerade daran gewöhnt hat, später und oftmals auch ohne Wecker aufzuwachen…

Ja, am frühen Montagmorgen zum Weckerklingeln aufzuwachen ist kacke, aber seht es mal so: Immerhin seid ihr nicht plötzlich mit einem irischen Akzent aufgewacht! Also, außer, ihr seid Iren…

Aber, wo wir gerade bei sprachlichen Finessen sind: hay!

Der Montag unter den Anrufen ist übrigens der Scam Call, also ein Anruf, der einzig darauf abzielt, euch abzuzocken. Sei es, durch das Herauskitzeln sensibler Zahlungsdaten oder auch das Aufschwatzen von Krams, den ihr mal so gar nicht braucht. Hier eine Möglichkeit, wie ihr ganz einfach den Montagsspieß umdrehen könnt:

Montag ist auch, wenn zwischendrin plötzlich eine Glühbirne explodiert. (Wait for it…)

Letzte Woche habe ich eine Einzahl an Zuschreibungen erhalten, wo denn nur der Wochen-Fluff geblieben ist?!? Ja, tut mir leid, ich mache diese Woche alles wieder gut, versprochen! Wie wäre es mit einem Jung-Flamingo, der versucht, auf einem Bein zu stehen? Okay, hätte ich da:

Happy monday.

via: Caters Clips, digg, digg, pewpewpew, twistedsifter, Kristine Balanas & kraftfuttermischwerk.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5441 Tagen.