Homepage

196 Kurzweilige Sachen zu "Street Art"

Malerei: Guilherme Asthma

Sehr farbenfroh und tolerant, was Untergründe und Utensilien anbelangt, zeigen sich die Arbeiten des brasilianischen Künstlers Guilherme Asthma. Ob digital am Rechner mit Adobe Illustrator und anderen Software-Unterstützung oder analog mit Pinsel oder Sprühdose auf […]

Street Art: Zoer

Der in Paris lebende Street Artits Zoer malt nicht nur klassisch auf Wänden, sondern auch auf Gegenständen, wie vornehmlich Auto-Karosserien. Der gebürtige Italiener malt die Autos aber auch gerne in seinen Motiven, so dass ein […]

Einen Tag mit Street Artist BEBAR durch Paris sprühen

Ich finde das schon irgendwie interessant, mit was für einer Selbstverständlichkeit und Souveränität Street Artist BEBAR da einfach mal am helligten Tag und unter der Beobachtung von Passanten seine Tags in der Stadt der Liebe […]

Graffiti Artist spielt VR Graffiti Simulator

Ivan Previado aka TheWalkinGiant hat ewig kein Videospiel mehr gespielt und noch nie die virtuelle Realität betreten. Aber Graffitis hat er bereits zuhauf an echte Wände gesprüht. Wie gut kommt der professionelle Street Artist dann […]

Neue Miniatur-Szenerien von Slinkachu

Seltsam, ich dachte, ich hätte erst vor wenigen Jahren zuletzt über die tollen Miniatur-Arbeiten von Slinkachu berichtet, aber tatsächlich ist das bereist etwas länger her. 2011 hatte ich letztmals kurz geschrieben, 2010 etwas länger, wobei […]

Malerei und Street Art: Bartek Swiatecki

Der polnische Street Artist Bartek Świątecki erstellt dynamische Motive, die mit klaren Linien und knalligen Farben ein abstraktes Geometrie-Bild abgeben. Dabei schreckt er weder vor der klassischen Leinwand, noch von den großen Wänden der Städte […]

Bügelperlen-Street Art von Pappas Pärlor

Anfang des letzten Jahres hatte ich ein paar bewegte Bügelperlen-Kunstwerke von Johan Karlgren aka Pappas Pärlor hier verbloggt. Jetzt soll es um das statische Schaffen des Street Artists gehen. Der Schwede weiß nämlich, wie er […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4917 Tagen.